Star Wars The Old Republic Rise of the Hutt Cartel ReleaseBioware und Electronic Arts haben nun den Veröffentlichungstermin für die digitale Erweiterung „Aufstieg des Huttenkartells“ von Star Wars: The Old Republic bekanntgegeben. Diese wird am 14. April 2013, also bereits in weniger als drei Wochen, als Download-Version für den PC erscheinen.

Nun ist es offiziell. Ab dem 14. April 2013 können sich alle treuen Diener der Republik und des Imperiums in ihre Raumschiffe schwingen und sich zum Planeten Makeb aufmachen, wo neue Abenteuer und Herausforderungen auf die mutigen Helden warten.

Wer “Aufstieg des Huttenkartells” noch vor dem 7. Januar 2013 vorbestellt hat, darf die neuen Inhalte der Erweiterung bereits fünf Tage vor dem regulären Start ab dem 9. April 2013 genießen. Der Download beginnt nach der Anmeldung ins Spiel automatisch, sobald man auf “Spielen” klickt.

Am 9. April 2013 erscheint außerdem das Spiel-Update 2.0 “Abschaum und Verkommenheit”, das mit spannenden neuen Inhalten der Stufe 55, frischen Vermächtnis-Erfolgen und weiteren Features aufwarten wird.

Wer das Spiel bis jetzt nicht vorbestellt hat, kann das noch bis zum 13. April 2013 nachholen und sich so exklusive Vorbesteller-Belohnungen, wie das Makrin-Spross-Mini-Haustier, die Holostatue von Doktor Oggurobb und den einzigartigen Titel „Geißel der Hutten“, sichern. Das Angebot endet schließlich am 13. April um 24:00 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit).

Zur Erweiterung ist außerdem ein zweiter Teil der Videoreihe “Entwicklung von Rise of the Hutt Cartel” erschienen, das du nicht verpassen solltest. Viel Spaß!

Making of Rise of the Hutt Cartel Part 2: Conflict on Makeb


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SWTOR: Erweiterung „Aufstieg des Huttenkartells“ erscheint am 14.04.2013"

Wow schon so früh damit hätte ich jetzt gar nicht gerechnet. Obwohl, mhh doch eigentlich schon.
Was ich jetzt so gelesen habe ist das ein sehr kleines Addon was schon eher einem größeren Content Update in anderen Spielen entspricht. Und ja für mich war jetzt SWTOR eh nie so spannend wie ich es mir am Anfang erhofft habe. Dürfte auch der Grund dafür sein das es schlussendlich F2P geworden ist. Einfach weil viele andere Menschen genauso gedacht haben.