SWTOR: Erweiterung "Aufstieg des Huttenkartells" im Frühjahr 2013Hinter Star Wars: The Old Republic liegt ein spannendes Jahr. Ende Dezember 2011 feierte das MMORPG sein Release, konnte seine anfänglichen Spielerzahlen jedoch nicht halten und wurde im November diesen Jahres Free2Play. Im kommenden Frühjahr steht nun der nächste Meilenstein an: Die erste digitale Erweiterung „Aufstieg des Huttenkartells“ erscheint.

Wie BioWare und EA nun enthüllten, wird die erste digitale Erweiterung für SWTOR im Frühjahr 2013 erscheinen. „Aufstieg des Huttenkartells“ wird das Maximallevel auf 55 erhöhen und neue epische Story-Inhalte mit voll vertonten Gesprächssequenzen ins Spiel bringen, im Rahmen derer die teuflische Verschwörung des Huttenkartells aufgedeckt wird.

Zudem wird dich der neue Planet Makeb sowie eine ganze Reihe neuer Waffen, Rüstungen und Kreaturen erwarten. Die Erweiterung kann ab sofort zum Preis von 17 € vorbestellt werden. Wer dieses Angebot bis zum 08.01.2013 um 06:59 Uhr nutzt, erhält u.a. 5 Tage vorzeitigen Zugang zu den neuen Inhalten.

Du bist aktiver Abonnent bei SWTOR? Dann profitierst du bei einer Vorbestellung von rund 50% Rabatt. Bestellst du bis zum 08.01.2013 um 06:59 Uhr, fallen dementsprechend nur 8 € an. Natürlich erhältst du auch hier 5 Tage früher Zugriff auf die Neuheiten. Weitere Details zur Erweiterung sollen bald folgen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SWTOR: Erste Erweiterung „Aufstieg des Huttenkartells“ kommt im Frühjahr 2013"

ähm, ich dachte SWTOR wäre f2p? Kann ja sein das ich die letzten Jahre etwas auf dem F2P Markt verpasst habe aber bekommt man da nicht eigentlich alle Inhaltsupdates kostenlos?

Mal davon abgesehen das sich das ganze recht mager anhört frage ich mich doch was passiert wäre hätte man kein "F2P" aus dem Spiel gemacht? Hätte man dennoch 17/8 Euro gezahlt? Ich gebe es zu ich bin gerade mehr als nur verwirrt auf das was uns EA hier als Addon verkaufen möchte.

Nach fast einen Jahr kommt das erste Addon? Also bei der Menge an Mitarbeiter die gegangen sind plus die F2P Umstellung Plus die Inhaltserweiterungen frage ich mich wirklich was da für ein Addon raus kommen soll.

Ich fürchte nämlich dass das oben geschriebene das Einzige ist und das ist echt mager.

Find ich klasse und 8/17 € sind nicht die Welt.
Man sah es ja an aoc oder hdro das die addons auch für f2p Spieler kostenpflichtig sind.

Hoffe nur bioware aus seinen Fehlern gelernt hat.
Vorallem das perfomance Problem sollte behoben werden.
Das ein 4kerner Phenom 955@ 3.6 GHz 8 gb ram und na ATi 7850 OC @2 gb in Abteilungen des Spieles unter 30 Fps kommt find ich schade
Zum vergleich bf3/ultra – 50-60 Fps. Far cry 3/ sehr hoch 40-50 Fps

Evt lockt es auch wieder etliche Spieler an die hoffentlich auch bleiben sofern das addon. Was kann

P.s vom Handy gesendet

Ich sehe nach so kurzer Entwicklungszeit nicht das sie groß was gelernt haben. Ich tippe mal eher das sie gleich nach Release begonnen haben und nichts davon mitgenommen haben was in den ersten Monaten passiert ist.