In unserem Artikel „SWTOR: Handwerk – So funktioniert es“ haben wir dir bereits die Grundlagen des Handwerks von Star Wars: The Old Republic gezeigt. In diesem Artikel gehen wir speziell auf den Handwerksberuf Kunstfertigkeit ein, der für alle Machtanwender interessant ist.

Kunstfertigkeit ist die hohe Kunst der Konstruktion von Lichtschwertmodifikationen, Aufrüstungen und Fokussen für die Off-Hand. Zu den Lichtschwertmodifikationen gehören Farbkristalle und Hefte, die die Kampfattribute eines Machtanwenders erhöhen.

Farbkristalle bestimmen die Farbe von Lichtschwertstrahlen und Blasterschüssen. Sie geben dir außerdem auch verschiedene zusätzliche Boni wie mehr Ausdauer, Stärke usw. Auch die Hefte geben dir bestimmte Boni, können aber nur im Lichtschwert verbaut werden,

Im späteren Verlauf deiner Kunstfertigkeits-Karriere wird es dir dann nicht nur möglich sein, Verbesserungen und Off-Hand Items sondern sogar verschiedene Lichtschwerter zu bauen!

Die Sammelberufe

Um die Kunstfertigkeit effektiv nutzen zu können, empfiehlt es sich, folgenden Sammelberuf zu wählen: Archäologie

Die Archäologie ist mehr oder minder der Bergbauer in SWTOR. Durch diese Fähigkeit ist es dir möglich, Machtkristalle, Farbkristalle und Artefaktfragmente aus den Erzen und Kristallen der verschiedenen Steine der Planeten zu sammeln und diese dann für die Kunstfertigkeit oder für die Synth-Fertigung zu verwenden.

Die Missionsberufe

Um die Kunstfertigkeit effektiv nutzen zu können, empfiehlt es sich, folgende Missionsberufe zu wählen: Schatzsuche, Unterwelthandel

Schatzsuche 

Mit der Schatzsuche schickst du deine Gefährten auf die Mission, nach seltenen Gegenständen Ausschau zu halten. Dein Begleiter hat dann die Chance, seltene Kristalle, Geldkassetten mit Credits oder Geschenke für die Gefährten zu finden. Besonders durch die Machtkristalle, die du finden kannst, lohnt sich dieser Beruf für Kunstfertigkeitsanwender und Synth-Hersteller.

Update am 16.12.11: Unterwelthandel bringt keine Materialien mehr für die Kunstfertigkeit und ist somit nicht mehr wichtig.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche