Star Wars The Old Republic Operation Abschaum und VerkommenheitIn seinem neuesten Blog-Beitrag verriet der Senior Operations & Flashpoints Designer George Smith auf der offiziellen Seite von Star Wars: The Old Republic nun einige Details zur neuen Operation “Abschaum und Verkommenheit”, die mit Update 2.0 Einzug ins Spiel halten und Spieler der Stufe 55 vor neue Herausforderungen stellen wird.

Die Handlung der neuen Instanz setzt direkt nach der Operation “Schrecken aus der Tiefe” an. Die Republik und das Imperium haben von einer Versammlung von Söldnern, Waffenhändlern und Kriegsbestienführern auf dem abgelegenen Wüstenplaneten Darvannis erfahren.

Da sowohl die Republik als auch das Imperium davon ausgehen, dass das Huttenkartell in die Sache involviert ist und die Aufstellung einer Armee in der Region plant, werden die Spieler beider Fraktionen zum Planeten entsandt, um den Machenschaften des Kartells auf den Grund zu gehen.

Die fünf Gruppenmitglieder werden bei Sonnenuntergang inmitten eines wütenden Sandsturms abgesetzt und müssen sich zunächst zur nahegelegenen Stadt durchkämpfen, die in einer schützenden Schlucht errichtet wurde. Auf dem Weg dorthin müssen es die Spieler durch den Sandsturm schaffen und die Kreatur Dash’Roode erledigen, die dort auf unvorsichtige Abenteurer lauert.

Die Instanz soll noch weitere spannende Begegnungen bieten und mit einem Rätsel-Kampf aufwarten. Welche Gefahren dich noch auf dem Weg durch die Operatoin erwarten, erfährst du im Beitrag von Smith auf der offiziellen Seite des Spiels.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche