SWTOR 1.1 - The Rise of the Rakghouls

Knapp vier Wochen nach dem offiziellen Release steht bei Star Wars: The Old Republic das erste Content-Update an! Version 1.1 „The Rise of the Rakghouls“ wird am kommenden Dienstag, den 17.01.2012 erscheinen und zahlreiche neue Inhalte und Änderungen ins Spiel bringen. Das zweite große Update steht dann bereits im März an!

Beinhalten wird „The Rise of the Rakghouls“ u.a., wie bereits angekündigt, einen neuen Level 50-Flashpoint. Bis zu vier Spieler begeben sich in „Kaon wird belagert“ auf den bisher nie gesehenen Planeten Kaon, um dort den Rakghoul-Ausbruch in den Griff zu bekommen und sich so die Loyalität der Tion-Hegemonie zu sichern. Verfügbar sein wird der neue Flashpoint sowohl im normalen als auch im Heldenmodus.

Zudem wird es in SWTOR 1.1 eine Erweiterung der Operation „Karaggas Palast“ geben. Teams von 8-16 Spieler können sich darin Karagga und dem Huttenkartell stellen. Die bisher neutralen Hutten haben ihre Abmachungen gegenüber Republik und Imperium aufgegeben, wodurch sie von beiden Fraktionen nun als neue Bedrohung wahrgenommen werden. Zur Verfügung stehen wird dir die Operation sowohl im normalen als auch im Helden- und im Albtraum-Modus.

Das erste Content-Update wird jedoch noch einige weitere Neuerungen und Änderungen ins Spiel bringen, darunter z.B. Anti-Aliasing und ein Level 50-Bracket in Kriegsgebieten. Einen ersten Überblick über die Änderungen erhältst du in den vorläufigen Patchnotes von SWTOR 1.1.

Einen ersten Eindruck von „Kaon wird belagert“ vermittelt der offizielle Trailer zum Flashpoint:

Flashpoint 'Kaon wird belagert'

Bereits für März 2012 ist dann das nächste große Update in SWTOR geplant, das u.a. neue Flashpoints, Operationen, Kriegsgebiete und Spielsysteme beinhalten wird.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche