Auf den Xbox-Konsolen ist der Side-Scrolling-Shooter Super Time Force aus dem Hause des kanadischen Indie-Entwicklers Capybara Games bereits seit Mai dieses Jahres erhältlich. Nun wurde der unterhaltsame Titel in einer erweiterten Version auch für den PC veröffentlicht. Zeitgleich gaben die Macher auch bekannt, welche exklusiven Charaktere es in die Windows-Version geschafft haben.

Mit dem Release von Super Time Force Ultra erhalten die Besitzer des heimischen Rechenknechts insgesamt drei zusätzliche Spielcharaktere, mit denen sie in den Kampf ziehen können.

Neben den beiden Team Fortress 2-Charakteren Pyro und Saxton Hale (letzterer dürfte Fans des Multiplayer-Shooters vor allem durch die Comic Serie “Saxton Hale’s Thrilling Tales” bekannt sein), ist auch Zoey aus Left 4 Dead mit von der Partie. Besitzer der PC-Umsetzung dürfen sich zudem in 50 neuen Helladeck-Herausforderungen beweisen.

Super Time Force Ultra kann ab sofort auf Valves Online-Plattform Steam zum Preis von 13,99 Euro (inklusive 10 Prozent Rabatt) erworben werden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News