Insomniac Games und Microsoft Studios haben ein humorvolles Gameplay-Video zu ihrem kommenden Third-Person-Shooter Sunset Overdrive veröffentlicht. Der rund zweieinhalb Minuten lange Beitrag lässt uns einen Blick auf die Fallen im Spiel werfen und stellt uns zudem mit einem kleinen Seitenhieb auf die Kollegen von Ubisoft Montréal einen weiblichen Spielcharakter vor.

Erst kürzlich haben wir über die Diskussion berichtet, die Ubisoft Montréal mit seiner Aussage über die weiblichen Spielcharaktere in Far Cry 4 und Assassin’s Creed Unity in der Community ausgelöst hatte. Zu viel Zeit würde es kosten, diese zu animieren, hieß es seitens des Studios. Man habe daher im Koop-Modus vorerst darauf verzichtet.

Die Entwickler von Insomniac Games nutzen diesen Umstand, und stellen mit einem humorvollen Hieb auf die Kollegen aus Frankreich klar, dass man in Sunset Overdrive definitiv weibliche Charaktere spielen können wird. Um ihre Botschaft zu verdeutlichen, haben die Macher offenbar heimlich im Kleiderschrank von Altair gewühlt. Netter Zug!

Im fertigen Spiel werden übrigens alle Kleidungsstücke sämtlichen Charakteren im Spiel zur Verfügung stehen. Das dürfte für das eine oder andere schräge Outfit in den Koop-Partien sorgen.

Im Verlauf des Videos gehen die Macher auch auf die Fallen ein, die man überall in Sunset City vorfindet. Diese lassen sich mit bestimmten Aktionen auslösen und können in einem Schwung ganze Monsterhorden vernichten. Aber schau selbst!

Sunset TV – 06/20/2014


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche