James Stevenson, Community Lead bei Insomniac Games, hat sich kürzlich zu den Vergleichen zwischen Sunset Overdrive und inFamous: Second Son geäußert. Den Vorwurf einiger PlayStation-Spieler, man habe diverse Ideen vom Sucker Punchs Action-Adventure kopiert, wies er dabei entschieden zurück und merkte an, dass Sunset Overdrive sehr anders sein wird.

“Die Jeansjacke, die Kette, der ‘Comet Drop’, das Rutschen, die ganze Aufmachung, die Schulterperspektive beim Schießen. Wenn nicht der Grafik-Stil wäre, wäre es im Grunde inFamous. Keine schlechte Sache und es sieht lustig aus, aber ich wünschte, es wäre stilistisch nicht so ähnlich”, schrieb ein Spieler im NeoGAF-Forum.

Die Anmerkung wollte Insomniacs James Stevenson so nicht stehen lassen und antwortete promt: “Ich weiß ja nicht, wir hatten das Rutschen bereits in Ratchet-Spielen und wir hatten auch den “Wrench Slam” in Ratchet-Spielen. Ich denke nicht, dass jemand behaupten kann, dass wir diese Dinge von irgendjemandem abgekupfert hätten, denn wir nutzen sie bereits seit über zehn Jahren.“

“Eine Jeansjacke ist eine Jeansjacke, man kann aber tragen, was auch immer man will und ich weiß sicher, dass wir nicht gezeigt haben, wie der Held eine Kette benutzt (ich bin mir nicht mal sicher, ob wir eine Kette als Nahkampfwaffe haben). Aber ganz ehrlich, die Schulterperspektive beim Schießen ist das Letzte, was du im Spiel einsetzen solltest (und seit wann gilt die Schulterperspektive beim Schießen in einem Third Person Shooter als irgend eine Art Kopie?).“

“Wir diskutieren noch darüber, ob wir sie rausnehmen (oder zu Beginn noch sperren, damit die Spieler nicht auf die Idee kommen, sie die ganze Zeit zu benutzen). Wir sind sehr anders als inFamous”, so der Macher.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Sunset Overdrive: Diverse Ideen aus inFamous Second Son kopiert? Das sagt Insomniacs James Stevenson dazu"

Also es gibt ja für mich einiges in der Branche was nach einer Kopie schreit. Aber wirklich, eine Jeansjacke und die Schulterperspektive? Dann ist ja inFamous nur eine Kopie von Metal Gear Solid usw.

Wirklich bei einigen Spielen kann ich verstehen das von einer Kopie gesprochen wird. Aber das, als wenn es nichts wichtigeres gebe. Oder ist das so ein Ps4 gegen Xbox Ding?

Also Infamous (PS4 only) wettert gegen Sunset (Xone only) Titel und sucht dabei nach jeder Kleinigkeit die er dem Entwickler vorwerfen kann?