StarCraft 2: Clan-Unterstützung angekündigt

Wie Entwickler Blizzard auf der offiziellen Seite des Spiel bekanntgab, wird StarCraft 2 mit der Erweiterung „Heart of the Swarm“ eine Unterstützung für Clans bieten. Um die neue Funktionen ausführlich zu testen, soll im im Zuge des erscheinenden Beta-Patches 2.0.1 die Option zur Erstellung der Clans ins Spiel implementiert werden.

Kommende Clan-Funktion im Spiel

In einem ausführlichen Artikel auf der offiziellen Seite des Spiels erklärte Chris Sigaty, der Production Director von StarCraft 2: Heart of the Swarm, nun die Clan-Funktionen im Spiel. So werden die Spieler mit dem Beta-Update 2.0.1 nicht nur einen eigenen Clan erstellen, sondern auch den bereits bestehenden Clans beitreten können. Anschließend erhalten sie Zugriff auf das Clanfenster, in dem neben dem privaten Chatkanal und einem Abschnitt für Clan-Neuigkeiten auch die Liste der Mitglieder sowie die Informationen der Offiziere eingesehen werden können.

Beim Erstellen eines Clans wird neben dem Namen auch ein Clankürzel festgelegt. Dieses Kürzel wird später vor dem Namen jedes Mitglieds des Clans angezeigt. Als Clan-Leader bekommen die Spieler außerdem die Möglichkeit, die eigenen Mitglieder zu befördern oder herabzustufen.

Bei der Erstellung der Clan-Namen und Kürzel gibt es bestimmte Richtlinien, die man einhalten muss. So muss der Clan-Name zwischen 3 und 24 Zeichen und das Clan-Kürzel zwischen 2 und 4 Zeichen lang sein. Sie dürfen Leerzeichen, Zahlen, Punkte, Apostrophe und Kommata enthalten. Auch zwischen Groß- und Kleinschreibung kann das System laut Sigaty unterscheiden. Dabei unterliegen die Clan-Namen und Kürzel den StarCraft 2-Namensbestimmungen. Die maximal Anzahl an Mitgliedern für einen Clan beschränkt sich auf 50 Spieler.

Spieler zusammenbringen

„Mit den Clans verfolgen wir in StarCraft II ein ganz einfaches Ziel: Wir möchten Spieler zusammenbringen, die Gruppen bilden, sich untereinander austauschen und andere Spieler erkennen können. Wie auch die anderen in der Beta getesteten neuen Funktionen sind die Clans noch in Arbeit und wir freuen uns darauf, sie mit euch auszuprobieren“, so Sigaty. Laut dem Entwickler soll die Clan-Funktion der erste Teil einer geplanten umfangreichen Sozialstruktur werden. Den kompletten Artikel samt Bildmaterial kannst du auf der offiziellen Seite des Spiels lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche