In wenigen Tagen ist es soweit: Am 29. Mai 2015 feiert der kunterbunte Wii U-Shooter Splatoon sein offizielles Release. Du willst dir das Spiel auf jeden Fall zulegen, überlegst aktuell aber noch, welche Edition es sein soll? Hier schauen wir uns an, in welchen Fassungen Splatoon erscheinen wird und wo die inhaltlichen Unterschiede liegen.

Splatoon Standard Edition

Du willst einfach nur Splatoon spielen und benötigst keine sonstigen Extras? Dann ist die Standard Edition genau die richtige Fassung des Spiels für dich. Wie der Name schon verrät, beinhaltet diese schlicht und einfach das Hauptspiel.


Tipp: Du willst dir Splatoon vor dem Kauf erst einmal ansehen? In der Nacht vom 23. auf den 24. Mai ist die Demo-Version Splatoon Global Testfire von 0-1 Uhr wieder verfügbar. Ein Download ist bereits jetzt im Nintendo eShop möglich.


Splatoon Special Edition

Wer sich zusammen mit dem Spiel gleich noch einen amiibo sichern möchte, kann zur Special Edition von Splatoon greifen.

Enthalten ist darin neben dem Hauptspiel auch der amiibo Inkling-Tintenfisch – und den gibt es exklusiv nur zusammen mit der Special Edition!

5 € Newsletter-Gutschein für Saturn sichern und die Special Edition damit für 39,99 € bekommen!


Wii Premium Pack inkl. Splatoon

Du hast noch keine Wii U, das soll sich dank Splatoon aber ändern? Dann kannst du zu diesem Wii U Premium Pack greifen, das neben der Konsole in Schwarz auch die Standard Edition von Splatoon beinhaltet (erhältlich ab dem 19. Juni 2015).


Splatoon amiibo

Zusammen mit Splatoon erscheinen am 29. Mai 2015 auch zwei amiibo-Figuren, die anders als der Inkling-Tintenfisch separat im Handel erhältlich sind: Der Inkling-Junge und das Inkling-Mädchen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche