Ubisoft Logo BlackYves Guillemot, Chef des französischen Spieleherstellers Ubisoft, äußerte sich zu der aktuellen Marktlage in Hinsicht auf die Konsolenspiele und kritisierte den übertrieben langen Lebenszyklus der aktuellen Spielkisten. Laut Guillemot bricht der Markt am Ende eines Zyklus immer ein, weil nur noch wenige Titel für die aktuelle Generation erscheinen.

Dass die aktuelle Konsolen-Generation langsam aber sicher Staub ansetzt, dürfte mittlerweile auch dem letzten Spieler aufgefallen sein. Auch immer mehr Entwickler drängen die Hersteller Microsoft, Sony und Nintendo, schneller mit der Next-Generation heraus zu rücken.

So ist die PlayStation 3 immerhin schon seit sechs Jahren auf dem Markt, die Xbox 360 gar sieben Jahre. Solch lange Lebenszyklen der Konsolen schaden der Spieleindustrie, meint Ubisoft-Chef Yves Guillemot. „Wir brauchen neue Konsolen. Am Ende eines Zyklus bricht der Markt für gewöhnlich ein, da es wenig neue Spiele, neue Franchises gibt, was der Industrie ein wenig schadet. Ich hoffe nächstes Mal werden sie früher erscheinen“, wird Guillemot von Polygon zitiert.

Am Anfang einer neuen Hardware-Ggeneration steige auch die Bereitschaft der Entwickler „Risiken einzugehen, um andere Dinge auszuprobieren“. Am Ende jeden Zyklus sackt der Markt jedoch ab und selbst gute Ideen verkaufen sich nur noch schleppend, was für weniger Experimente und Risikobereitschaft auf der Seite der Entwickler sorgt.

Wie die meisten Branchenexperten vermuten, werden die neuen Konsolen nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Sowohl von Sony als auch von Microsoft werden für Ende 2013, Anfang 2014 neue Konsolen erwartet. Nintendos Wii U wird bereits am kommenden Freitag, den 30. November 2012 ihren Launch in Europa feiern. Über das Thema berichtete Polygon.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Spielebranche: Lange Konsolen-Lebenszyklen schaden der Gaming-Industrie"

Nein wirklich, das fällt Ubisoft jetzt auf…Mensch ich bin ja schockiert über diese Erkenntnis. Jetzt mal ernsthaft die Konsolen waren schon vor 3 Jahren veraltet!

Ich meine man schaue sich doch mal die Steinzeit Hardware an die dort werkelt. Die PS3 mal als Beispiel genannt, da sie ja noch die Stärkste von den dreien ist.

Die PS3 besitzt zwar in der Theorie einen 8 Kern Prozessor was sie durchaus stark macht, aber leider ist der Rest einfach nur grottig. 256Mb Arbeitsspeicher (PCs besitzen zwischen 8-16GB!) und einen Grafikchip der die Power von zwei Geforce 7800 besitzt. Ein High End PC besitzt meist eine Geforce 680 das sind SECHS! Grafikgenerationen weiter. Und wie gesagt die PS3 ist mit die noch stärkste Konsole.

Schaden die Konsolen die Spielindustrie?
Ja natürlich, man hätte schon viel weiter sein können, nicht nur grafisch. Aber ganz ernsthaft Ubisoft ist doch selber mit daran Schuld, die haben die Kuh doch auch gemolken bis nichts mehr drin war.
Jetzt daher zu kommen und zu sagen die sollen mal hinne machen mit den neuen Konsolen finde ich schwach.

Aber man könnte ja auch wieder damit anfangen nur für den PC zu programmieren oder ihn wieder als Hauptplattform zu nutzen. Das will man aber den Aktionären dann doch nicht antun,komische Welt :\

Das Problem war damals einfach, meiner Meinung, die Konsolen sind erschienen als die Spielebranche langsam auf DirectX10 umgestiegen ist. Die Konsolen beherrschen aber nur DX9 und schon hatte man das Dilema. Sofort fuhr man alles zurück was man in dem Bereich geplant hatte und beschränkte sich auf das technische Können der Konsolen. Die Konsolen waren schon nicht mehr auf dem neusten Stand als sie also raus kamen.

Nun mal zu Ubisoft, ihr wollt neue Konsolen haben da euch die alten zu sehr einschränken (der PC reicht euch nicht)?Ich sehe es jetzt schon kommen dass die ersten Spiele dir ihr für die neue Generation entwickelt auch noch für die alte Generation entwickeln werdet. Dafür das euch am meisten stört dass die alten Konsolen die Innovationen aufhalten werdet ihr diese noch eine lange Zeit mit nutzen. Da bin ich mir sicher.

Also ich verhalte mich da ja ganz Neutral aber ja die Konsolen sind auch meiner Meinung nach total veraltet nächstes Jahr werden sie 7~ alt.
Man versuche mal heute noch mit einen 7 Jahre alten PC die neusten Spiele zu spielen…viel Glück dabei 😀