Auch in Battlefield 4 wird der Unabhängigkeitstag (Independence Day) ordentlich gefeiert. Leider hat die Sache aber einen kleinen Haken: Die Unabhängigkeitstag-Version befindet sich leider nur auf dem Testserver und nicht jeder besitzt diese Version. Willst du aber trotzdem wissen, wie das Ganze aussieht wird, wirf einen Blick in diesen Artikel.

Das Ganze findet, wie schon erwähnt, auf den CTE Dawnbreaker Servern von Battlefield 4 statt – also die Testumgebung von Battlefield, in der immer die neuesten Inhalte vorab getestet werden können. Und da gibt es momentan alles, was das Feierherz begehrt: Ein Feuerwerk, einen BBQ-Stand und natürlich Jets, die die Nationalfarben der USA hinter sich herziehen.

Doch das ist noch nicht alles, auch fast alle Explosionen im Spiel wurden durch Feuerwerkseffekten ersetzt. Wenn das mal nicht geballter Patriotismus ist, dann weiß ich auch nicht. Du möchtest gerne sehen, wie das Ganze in bewegten Bildern aussieht? Kein Problem, wirf einfach einen Blick in das folgende Video von XfactorGaming.

Independence Day Battlefield 4 Style – BF4 Easter Egg


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche