Mit Sniper Elite 3 bringt das Entwicklerstudio Rebellion Oxford schon im kommenden Monat einen neuen Ableger der beliebten Taktik-Shooter-Reihe für PC und Konsolen auf den Markt. Die Zeit bis zum Release können wir mit einem neuen Entwickler-Walkthrough überbrücken, der uns erstmals zahlreiche Spielszenen aus einer fortgeschrittenen PlayStation 4-Version präsentiert.

Schon in wenigen Wochen werden wir uns als OSS Secret Agent Karl Fairburne in das tödliche Gelände Nordafrikas begeben, um in der libyschen Wüste, tief hinter den deutschen Linien, die Alliierten Truppen als Scharfschütze im Kampf gegen die furchterregenden deutschen Tiger-Panzer zu unterstützen.

Hierzulande wird Sniper Elite 3 ab dem 27. Juni 2014 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erhältlich sein. Wie die Umsetzung für Sonys Next-Generation Konsole in Bewegung aussieht, zeigt uns der Rebellion Head of Creative Tim Jones im folgenden Entwickler-Walkthrough. Viel Spaß!

Headshots and Nutshots Return – Sniper Elite III


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Sniper Elite 3: Wirf einen Blick auf die PS4-Version in diesem Entwickler-Walkthrough"

Ich muss es immer wieder sagen, das was das Spiel so einzigartig macht ist die Kill Cam. Die war schon immer cool anzuschauen, aber der rest des Spiels war immer,ok. mal schauenw ie der dritte Teil dann wird!

Apropo Rebellion…EG2 wäre mal langsam eine nette Sache anchdem Sniper fertig ist 😛