Noch dieses Jahr werden die Sniper Elite-Fans mit dem mittlerweile dritten Ableger der Reihe beglückt. Im Netz ist nun ein neues umfangreiches Gameplay-Video zu dem kommenden Stealth-Taktik-Shooter aufgetaucht, in dem es den OSS Secret Agent Karl Fairburne erstmals auf den Halfaya-Pass verschlägt, wo er einen feindlichen Stützpunkt infiltrieren muss.

In Sniper Elite 3 wollen die Entwickler das Gameplay noch stärker auf die Handlungs- und Auswahlmöglichkeiten des Spielers ausrichten und ihm so noch mehr Freiheiten im Spiel gewähren. Die Weitläufigen Umgebungen sollen dabei zahlreiche unterschiedliche Spielweisen fördern. Wer also lieber verdeckt agieren und direkte Konfrontationen vermeiden möchte, kann auch auf diese Weise erfolgreich seine Missionen absolvieren.

Im dritten Teil der Sniper Elite Reihe schlüpfen wir erneut in die Rolle des aus dem Vorgänger bekannten OSS Secret Agent Karl Fairburne. Die Handlung des neusten Ablegers ist diesmal in dem ebenso exotischen wie tödlichen Gelände Nordafrikas zur Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt. Tief hinter den deutschen Linien muss der Scharfschütze den Alliierten die entscheidende Unterstützung bei ihrem Kampf gegen die furchterregenden deutschen Tiger-Panzer in der Libyschen Wüste leisten.

Hierzulande wird Sniper Elite 3 ab dem 27. Juni 2014 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 erscheinen. Die Kollegen des Online-Portals VG24/7 hatten die Möglichkeit, exklusiv die Mission auf dem Halfaya-Pass Probe zu spielen. Im folgenden Video kannst du selbst einen ersten Blick auf den Spielabschnitt werfen. Viel Spaß!

Sniper Elite 3 – All New Gameplay – Taking on Halfaya Pass (Part 1)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Sniper Elite 3: Neues Gameplay-Video zeigt frische Szenen aus dem kommenden Stealth-Taktik-Shooter"

Ich fand den zweiten Teil recht gut, aber der Dritte sieht irgendwie genauso aus wie der Zweite…nur eben in Afrika.^^

wird gekauft.fand den 2ten auch obergeil