Seit dem Release von Sniper Elite 3 am 27. Juni 2014 reichen die Entwickler von Rebellion Oxford fleißig neue Inhalte für den Stealth-Taktik-Shooter nach. Ab sofort können sich die PC-Spieler auch auf der neuen kostenlosen Multiplayer-Karte “Lost Valley” austoben. Zudem steht mit dem “Sniper Rifle Pack” nun ein weiteres Waffenpaket zum Kauf bereit.

Die “Lost Valley”-Map, die mit dem jüngsten Update von den Machern ins Spiel implementiert wurde, soll nach Aussage der Entwickler zu den abwechslungsreichsten Karten der gesamte Spielreihe gehören. So werden die Spieler auf der Map zahlreiche Plätze für Verstecke und Hinterhalte finden. Zudem soll die Umgebung diverse Deckungsmöglichkeiten für actionreiche Feuergefechte bieten.

Zeitgleich mit der neuen Karte wurde auch ein “Sniper Rifle”-Paket veröffentlicht, das nun via Steam zum Preis von 3,99 Euro erhältlich ist. Dieses bringt mit dem Karabiner 98k, der M1917 Enfield und der speziellen Version des Springfield-Gewehrs gleich drei ikonische Waffen aus der Zeit des zweiten Weltkrieges ins Spiel.

Sowohl die “Lost Valley”-Karte als auch das “Sniper Rifle Pack” werden laut Rebellion Oxford “in naher Zukunft” auch für die Konsolen erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche