Skyrim - Update 1.7 auf SteamGleich zwei Neuigkeiten gibt es heute zu Skyrim. Wie Bethesda gestern mitteilte, ist Update 1.7 ab sofort offiziell über Steam erhältlich. Neuigkeiten zur PC- und PS3-Version von Dawnguard gibt es bisher noch nicht, laut Pete Hines soll es jedoch später in dieser Woche neue Infos geben.

Seit rund einer Woche war Update 1.7 bereits als Beta-Version über Steam verfügbar, nun ist es offiziell erhältlich. 1.7 beinhaltet diverse Bugfixes und Verbesserungen, darunter u.a. allgemeine Stabilitäts- und Speicheroptimierungen. Zudem wurden u.a. Abstürze im Zusammenhang mit Wasser sowie mit Drachenlandungen behoben. Eine Übersicht der Inhalte bekommst du in den Update 1.7-Patchnotes. Außerdem teilte Bethesda mit, es sei geplant, das Update diese Woche bei den Konsolenherstellern einzureichen.

Zum ersten Skyrim-DLC gibt es hingegen nach wie vor keine Neuigkeiten bezüglich der PC- und PS3-Version. Dawnguard war Ende Juni zunächst exklusiv für die Xbox 360 erschienen, mittlerweile ist die 30-tägige Zeitexklusivität abgelaufen, Dawnguard jedoch nach wie vor nicht für andere Plattformen angekündigt. Via Twitter erklärte Pete Hines, VP of PR and Marketing bei Bethesda, gestern nun, dass es später in dieser Woche neue Informationen geben solle. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Skyrim: Update 1.7 über Steam verfügbar + Infos zu Dawnguard diese Woche"

Ohh ja bitte so ne kleine Info würde mir gefallen 🙂