Höhle in The Elder Scrolls 5: SkyrimEinmal mehr ist The Elder Scrolls 5: Skyrim als Spiel des Jahres ausgezeichnet worden! Bei den gestern verliehenen Game Developers Choice Awards wurde das Rollenspiel von Entwickler Bethesda in der Kategorie „Game of the Year“ als Sieger gekürt.

Durchsetzen konnte sich Skyrim als Spiel des Jahres gegen Batman: Arkham City, Portal 2, Deus Ex: Human Revolution und Dark Souls.

Für Skyrim ist es nicht die erste Auszeichnung als Spiel des Jahres. Erst im Februar erhielt das Rollenspiel 5 Interactive Achievement Awards, darunter u.a. auch in der Kategorie „Game of the Year“. Ebenfalls als Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde Skyrim zudem bei den Video Game Awards im vergangenen Dezember.

Abräumen konnte bei der Verleihung der Game Developers Choice Awards auch Portal 2. Das Spiel von Valve wurde in den Kategorien „Best Game Design“, „Best Audio“ und „Best Narrative“ mit je einem Award ausgezeichnet. Hier die Gewinner noch einmal im Überblick:

  • Game of the Year: The Elder Scrolls 5: Skyrim
  • Best Narrative: Portal 2
  • Best Game Design: Portal 2
  • Best Technology: Battlefield 3
  • Best Visual Arts: Uncharted 3 – Naughty Dog
  • Best Debut: Supergiant Games (Bastion)
  • Innovation Award: Johann Sebastian Joust (Die Gute Fabrik)
  • Best Handheld/Mobile Game: Superbrothers: Sword & Sworcery EP
  • Best Audio: Portal 2
  • Best Downloadable Game: Bastion

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche