The Elder Scrolls 5: Skyrim - ReleaseIm Rahmen der Most Played Awards hat die Webseite Raptr die meistgespielten Games des Jahres 2011 gekürt. The Elder Scrolls 5: Skyrim konnte gleich zwei Kategorien für sich entscheiden und wurde sowohl in der Kategorie „Most Played Game of 2011“ als auch in der Kategorie „Most Played RPG of 2011“ zum Sieger gekürt.

Raptr ist ein Service, der Nutzern u.a. die Möglichkeit bietet, ihre Gameplay-Aktivitäten an Konsole und PC zu tracken. Bestimmt wurden die Sieger laut Raptr mit einer Formel, die auf diversen Key-Statistiken basiert, darunter z.B. die Zahl der insgesamt gespielten Stunden im ersten Monat und die durchschnittliche Spielzeit pro Person in der ersten Woche. Um vergleichbare Werte zu bekommen, wurde bei allen Spielen der gleiche Zeitrahmen nach dem Release für die Auswertung als Grundlage genommen.

Trotz seines recht jungen Alters von knapp einem Monat – der 5. Teil der Elder Scrolls-Reihe ist seit 11.11.2011 erhältlich – konnte sich Skyrim als meist gespieltes Rollenspiel 2011 mit einer 6x höheren Spielzeit deutlich vom zweitplatzierten Dragon Age 2 absetzen. Etwas enger ging es in der Kategorie „Most Played Game of 2011“ zu, in der sich Modern Warfare 2 und Skyrim einen heißen Kampf um Platz 1 lieferten, den Skyrim letztendlich für sich entscheiden konnte.

Neben dem meist gespielten Spiel und Rollenspiel wurde der Most Played-Award in 6 weiteren Kategorien verliehen:


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche