Im Open World-Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim wählst du zwischen vielen Fertigkeiten. Eine davon ist Verzauberung, mit der du deine Items verbessern kannst. Wie genau das funktioniert und was es mit den Seelensteinen auf sich hat, erfährst du in diesem Guide!

💡 Die Fähigkeit Verzauberung lohnt sich übrigens auch, um in Skyrim viel Gold zu verdienen. Du musst dafür nicht mal Perks für die Fähigkeit Verzauberung ausgeben.

Das Entzaubern

Am Anfang steht das Entzaubern. Dabei zerstörst du ein Item, das über eine magische Fähigkeit verfügt. Die Fähigkeit (z.B. zusätzlicher Feuerschaden oder eine Erhöhung des maximalen Gewichts deines Inventars) geht danach in dein Portfolio über, d.h. ab diesem Zeitpunkt kannst du andere Gegenstände mit dieser magischen Fähigkeit verzaubern.

Um einen Gegenstand zu Entzaubern, musst du einen Arkanen Verzauberer suchen, wie oben im Screenshot zu sehen. Einer, der leicht über Fast-Travel erreichbar ist, ist z.B. in der Drachenfeste in Weißlauf. Wenn du die Burg betrittst und die Treppen hochläufst, findest du den Verzauberer im rechten Raum.

Tipp: Tausche dich jetzt mit anderen Spielern in unserem neuen TES Online-Forum über Dawnguard und The Elder Scrolls Online aus! 🙂

Gegenstände verzaubern

Um Gegenstände zu verzaubern, suchst du wieder einen Arkanen Verzauberer auf. Klappe nun das Items-Menü aus und wähle den Gegenstand, den du verzaubern möchtest. Klappe danach das Menü deiner Verzauberungen aus. Hier siehst du nun alle Verzauberungen, die du kannst. Die Verzauberungen, die auf den von dir gewählten Gegenstand nicht anwendbar sind, sind automatisch nicht auswählbar und in grauer Schrift.

Du kannst alternativ auch erst die Verzauberung auswählen und danach erst das Items-Menü ausklappen. Nun sind hier die Gegenstände deaktiviert, auf die die gewählte Verzauberung nicht gewirkt werden kann. 😎

Im letzten Schritt wählt du einen gefüllten Seelenstein. Bei vielen Verzauberungen spielt die Größe deines Seelensteins eine Rolle, sprich bei größeren Seelensteinen wird die Verzauberung mächtiger.

Seelen fangen / Seelensteine füllen

Um Seelensteine zu füllen, benötigst du leere Seelensteine. Nimm auf deinen Reisen unbedingt immer alle Seelensteine mit, die du findest. Manchmal bieten auch Händler leere Gefäße zum Kauf an.

Skyrim: Seelenfalle füllt Seelensteine

Skyrim: Seelenfalle füllt Seelensteine

Die Größe des Seelensteins bestimmt „wie viel Seele“ hineinpasst. Große Gegner geben dabei mehr Seele ab, als kleine und schwache Gegner. Damit du die Seele deines Gegner bei seinem Tod einfangen kannst, musst du den Zauber Seelenfalle auf ihn wirken. Wenn er dann innerhalb der nächsten 60 Sekunden stirbt, wird dessen Seele automatisch in deinem Seelenstein gefangen.

Eine andere Option ist, das Perk Seelendieb aus der Fähigkeit Beschwörung mitzunehmen, wie wir es auch im Skyrim Build: Battle Mage vorschlagen. Hier sammelst du mit beschworenen Waffen eine Seele nach der anderen.

Woher kriege ich den Zauber Seelenfalle?

Den Zauber Seelenfalle kannst du in der Drachenfeste bei Weißlauf kaufen. Betritt die Burg und in dem Raum, in dem auch der Arkane Verzauberer steht (Erklärung siehe oben), findest du den Magier, der dir das entsprechende Buch verkauft. Wenn du das Buch gekauft hast, suche es in deinem Inventar und benutze es einmal. Danach steht dir der Zauber zur Verfügung.

Übrigens: Die gefüllten Seelensteine benötigst du nicht nur für Verzauberungen, sondern ebenso zum Wiederaufladen deiner magischen Waffen!

Viel Spaß bei der Jagd nach Seelen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Skyrim-Guide: Verzauberung und Seelensteine"

Hey ho und vielen Dank fuer die tipps.
Spiele es seit ein paar tagen und kam nie wirklich mit dem “Arkanen Verzauberer“ klar 😀
hilft auf jedenfall !

Hab nur noch eine frage..
wenn ich eine waffe entzaubert hab. ich aber einen gleichen zauber finde der stärker ist, wie kriege ich den dann in den arkanen entzauberer ?Oo
bei mir sagt er immer das der zauber bereits vorhanden ist 🙁

Hey Franky,

Danke dir! 🙂 Soweit ich das bisher durchschaut habe, hängen die Werte, die du auf einen Gegenstand zauberst, NUR von deinen Perks, Verzauberungsskill und Seelensteinen ab. Beim Entzaubern ist es egal, welche konkreten Werte der entzauberte Gegenstand hat.

Beispiel: Entzauberst du ein Item mit +20 Tragfähigkeit oder mit +50 Tragfähigkeit, kannst du in beiden Fällen auf einen Ring nur +1 zaubern. Die „+1“ steigern sich aber durch Perks, bessere Seelensteine und eine höhere Verzauber-Fertigkeit.

Es wäre auch möglich sich vor dem Verzaubern einen Trank des Verzauberers reinzuhauen damit sind für 60 sek die Verzauberungen stärker

Hey,

hab ne Frage^^
hab Verzauberung auf 100
und die perks (die für mich wichtigen) auch voll und arbeite mit ringen und ketten usw daran meine Rüstungen und Waffen noch besser zu machen (z.B. Waffen und Rüstungen können um 40%Verbessert weden)

jetzt wollt ich Fragen ob es auch eine Verzauberung gibt, mit der man Verzauberung selbst verbessern kann

hoff du kannst mir Weiterhelfen

P.S.: gibt es eine liste in der man sehen kann welches die besten Aufwertungen bei rüssi und waffen sind? Fein bis Legendär,Erlesen und Episch hab ich bereits gesehen^^

Hey Wei5serDrache,

du meinst Verzauberungen, die den bestehenden Verzauberungseffekt eines Gegenstand nochmals erhöhen?

Hm, gute Frage. Ich habe bisher nichts diesbezüglich gesehen und glaube auch eher nicht, dass es sowas gibt.

Wegen den Listen schaue ich mal, ob ich da künftig noch ein paar Details erspielen kann und noch so Übersichten erstellen kann.

Erstmal ein Lob für den tollen Guide!

Ich glaube die Frage war ob es (ähnlich wie bei Alchemie, Schmieden oder Schwerer Rüstung) eine Verzauberung gibt, die z.B. +10 Auf VZ gibt oder „Verzauberungen werden 10% wirkungsvoller“.

Also wenn man den entsprechenden Gegenstand trägt kommt der Effekt zum tragen.

Ich vermute aber, dass es diese VZ nicht geben kann weil man den Skill sonst ins unendliche treiben könnte.

@Wei5serDrache: Bitte korrigiere mich, falls ich falsch liege..

Also eine Verzauberung die Verzauberung skillt gibt es nicht! Allerdings gibt es einen Zaubertrank der Verzauberung verbessert und absolut empfehlenswert ist

ja das stimmt soweit…nur kann man das nicht ins unendliche treiben. ich glaube irgentwo gelesen zu haben das es ein limit gibt.

man kann alchemie verbessern skillen, dann via alchemie verbessern, ne Trank zum Verzauberkunst verbessern herstellen, dann wieder mit verzauberkunst neue +Alchi klamottenherstellen (die nun besser sind als die ersten) und mit denen dann… das Prinzip dürfte hier verstanden sein.

Nimmt einem aber den Spielspass… ne Spitzhacke mit 17 millionen Blitzschaden draufgezaubert ist einfach nicht mehr lustig

Also ich hau mir immer vorm verzaubern Tränke rein die Verzaubern kurzweilig hochpumpen, die misch ich mir auch immer selbst zam, so kann man nochmal einiges rausholn 😉

Gute Idee! So ein Alchemie-Guide könnte ich auch noch machen. Muss mal noch ein bisschen mehr sammeln und rumexperimentieren. 😉

Welche Zutaten nimmst du her ?

wer des auf der box spielt und villt bissl fachsimpeln will kann mich ja unter „osk Liberator“ adden

hab auch schon n paar nich ganz unwichtige sachen rausgefunden ^^

Hey was ist wenn mann Seelenfalle wirkt dann aber wieder mit 2Handwaffe killt und daher die Nicht mehr ausgerüstet hat krigt mann die Seele dann trotzdem?

Hey aser,
Seelenfalle wirkst du auf den Gegner, nicht auf die Waffe. Daher ist es egal, wenn du deine Waffe danach wechselst oder ihn zu Tode schreist. 😉

Ja Alchemie Guide pls, mit den Tränken Waffenschmied und Verzauberung verstärken wär echt Klasse^^.

Solange seelenfalle aktiv ist ja

Vorab erstmal ein Lob, wirklich ein sehr guter Guide.

Ich spiele einen Mage und habe meinen Verzauberungsskill auch auf 100 und die Perks alle, allerdings kann ich trotzdem keine Verzauberungen wirken die auch nur annähernd an das Original rankommen. Also zumindest bei den Regenerationseffekten auf den Roben/Rüstungen.
Ich komme nur auf 10% schnellere Magika Regeneration + 17 % geringere Kosten auf Zerstörung. Ich verwende einen schwarzen Seelenstein mit mächtiger Seele.
Mache ich etwas falsch oder ist das wirklich so doof gemacht?
Hatte mir eigentlich erhofft mir da eine schöne Rüstung basteln zu können.

Danke dir. 🙂 Falsch machen kannst du dabei nichts. Ich kenne nicht alle Verzauberungen im Spiel kann mir aber vorstellen, dass es einige gibt die „unerreichbar“ bleiben sollen. Sonst würde es vielleicht zu einfach werden.

Hab das Problem auch. So Sachen wie die +75% Magicka Regeneration bei Roben krieg ich nicht selber hin. Auch mit schwarzem Seelenstein und mächtiger Seele nicht.

Rüstungen kann man nicht annähernd so gut verzaubern wie Roben.
Sonst würde man als Magier in Schwerer,extrem verzauberter,Rüstung rumlaufen. 😀

Kann mir jemand sagen ob es einen NPC gibt der mich Verzaubern lehren kann.
Und wenn ja, wo finde ich ihn.
Ich hab kein Bock meine Seelensteine zu verschwenden und mir andauernd neue Ausrüstung zu holen.

Ja gibt es. Hier findest du alle Trainer:
http://www.gameplorer.de/skyrim-trainer-uebersicht/

Ich empfehle dir bei Verkäufern mal nach einem Gegenstand mit Deadra Verbannen ausschau zu halten, weil wenn du den kaufst und auf eisendolche allein mit einem geringen Seelenstein anwendest kannst den dolch für über 1000 Gold das Stück verkaufen so kannst du dann auch immer die Seelensteine die du brauchst dafür kaufen anstatt zu suchen weil Geld bekommte genug

Heyo. Danke für den Guide. Hab aber ne Frage: Und zwar habe ich eine Waffe (spiele Krieger), die Seelensteine füllt, wenn ich einen Gegner in 10 Sek töte. Das klappt soweit auch. Nun hab ich aber zb „Mächtiger Seelensteine“, die aber mit „schwachen Seelen“ gefüllt werden, zb wenn man ne Ziege killt. Nun wird der Stein aber nicht weiter gefüllt, er bleibt immer mit einer schwachen Seele und das war’s. Im Guide klingt es so, als würden Seelen „addiert“ – sollte das so sein, mach ich was falsch? Und wenn sie sich nicht addieren: Wie krieg ich eine schwache Seele aus einem Mächtigen Seelenstein? Ist ja voll die Verschwendung. Und was genau hat es mit „schwarzen Seelensteinen“ auf sich?

Die schwarzen Seelensteine braucht man um die Seelen von Menschen zu sammeln, da man die Seelen mit keinem der anderen Seelensteine sammeln kann!

Ich würde auch empfehlen die Quest um de Daedra "Azura" zu machen, bei welcher man das artefakt azuras stern bekommt. das ist sozusagen ein unzerstörbarer Seelenstein!

Wenn man als Verzaueberer richtig gut sein will, braucht man unbedingt Azuras Stern und zwar die schwarze Version. Damit hat man immer mächtige Seelen parat für richtig gutes Equipment. Viel einfacher als andauerned Seelenfalle zu wirken, ist es ne gute Waffe mit Seelenfalle auszustatten. Die Dauer kann man ruhig auf 1 Sekunde stellen. So hat man viele Schläge frei und beim Tod des Gegeners ist die Seele automatisch gefagen.

Hi wollte nur mal fragen ob man den zauber entzauberter gegenstände auch in einen
seelenstein packen kann und den gleichen noch mal reinpacken kann also 2 mal ansonsten
respekt echt guter guide

wer sehr einfach verzauberung hochleveln will, sollte waffen oder rüstungen verzaubern. nehmt einen gefährten gebt ihm eine waffe mit seelfang und leere seelensteine; alles was dann der begleiter tötet wird in seelensteinen gefangen : )

Wieso klappt das bei mir mit Faendal nicht? Ich gabe ihm nen Elfenbogen mit Seelenfalle, aber er kämpft nur mit nem anderen Bogen, Imperial oderso, den ich in seinem Inventar aber nicht sehen kann, und ihm den somit auch nicht wegnehmen kann. Hat irgendwer ne Idee?

Normalerweise müsstest du ihm Befehlen können das er mit dem Bogen kämpft den du ihm gegeben hast

es gibt nur tränke die vz’s erhöhen aber nur die verzauberungskraft nicht die ladungen … MICH würde interessieren wie sich die versch. magieschulen auf verz auswirken… also zb zerstörung bei waffen vz’s
beschwörung bei seelenfallen vz etc… weiss da jemand was?

Hallo zusammen.

Was ich mich schon seit einiger Zeit frage, wenn ich eine Rüstung bereits verzaubert habe, kann ich die Verzauberung nie entfernen??
Bzw. verbessern?
Habe folgendes Problem.. Hab Zweihändig verstärken auf den Handschuhen und Stiefeln meiner Daedrarüstung. Und zwar 18%, war zum damaligen Zeitpunkt das bestmögliche.

Aber man kann die Verzauberungen so wie es aussieht nicht ändern? Muss ich mir ne neue Rüstung schmieden oder was? viel zu kompliziert gelöst..

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

glg

Nein, man kann die Verzauberung nicht Rückgängig machen da hilft nur eine neue Rüstung

laaaskfsdjioghsdll

ich finde den Zauberer bei der Drachenfeste nicht ich vermute, dass ich ihn getötet habe

sicher? sonst mal für 10stunden in der feste warten und nochmal schaun ;D

He habe auch eine Frage:

Gibt es wie im Vorgänger Oblivion auch die Verzauberung Seelenfalle aufbdie Waffen?

Und noch eine:
Kann ich mirvden Zauber Seelenfalle noch irgendwo hohpen? Hab den typ un Weislauf aus versehen gekillt

Erstmal danke für den Guide, obwohl er mir persönlich nicht viel neues gebracht hat. Danke für die Mühe, gibt bestimmt ne Menge leutz, die's brauchen können.

Eine kleine Frage habe ich aber auch noch. Ich habe (natürlich) ein Schwert mit Seelenfalle verzaubert, das funzt auch bestens.

Nun interessiert mich, ob immer automatisch die größten verfügbaren Seelensteine gefüllt werden.

Ich besitze einige größere und große Seelensteine mit so gaanz kleinen Seelchen drin, die ich dann immer zum aufladen benutze. Daher habe ich den verdacht, dass eine Mini-Seele (z.B. versehentlich im Kampfeifer gekillter Hase) in einem großen Seelenstein landet.

Empfiehlt es sich, eine Seelenfänger-Waffe nur dann zu benutzen, wenn die Seele auch lohnt?

Eigentlich ja vor allem ist es halt, wenn du keine winzigen Seelensteine hast die leer sind, dass die winzigen Seelen die du mit deiner Waffe erntest dann in die grösseren Steine gehen und die somit kaputt machen…