Skyrim: Creation Kit-TutorialAm 07.02.2012 erschien das Creation Kit zu The Elder Scrolls V: Skyrim. In diesem Tutorial schauen wir uns das Creation Kit genauer an und du siehst in ausführlichen Videos, wie du Schritt für Schritt zu deiner eigenen Skyrim-Mod kommst!

In diesem Tutorial wirst du Schritt für Schritt sehen, wie du deine eigene Mod für Skyrim mit dem Creation Kit erstellen kannst. Der Artikel basiert auf den Videos unserer Freunde von GetToTheKeyboard, die uns ihre Videos für dieses Tutorial zu Verfügung stellen. Wir werden diesen Artikel ständig erweitern, öfter reingucken lohnt sich also!

Changelog

23.02.2012: Schritte 1-5 des Tutorials veröffentlicht.
28.02.2012: Schritt 6 des Tutorials (Räume gestalten) hinzugefügt.
02.03.2012: Schritt 7 ist online mit Türen, Truhen und interaktiven Möbeln.
04.03.2012: Schritt 8 zeigt, wie du deinen Dungeon mit der bestehenden Welt verbinden kannst.

Creation Kit installieren

Um die Schritte in diesem Tutorial nachvollziehen zu können, musst du natürlich erst das Creation Kit installieren. Die Installation geht über Steam einfach und unkompliziert:

  1. Starte Steam.
  2. Wechsle in deine Spielebibliothek.
  3. Wähle Alle Spiele (rechts neben dem Suchfeld) und hier Tools.
  4. In der Liste findest du nun den Eintrag Creation Kit. Klicke mit Rechtsklick auf Creation Kit und wähle Spiel installieren.
  5. Folge nun einfach dem Installationsassisstent.
Skyrim: Creation Kit installieren

Skyrim: Creation Kit installieren

Hast du die Installation erfolgreich abgeschlossen, kannst du direkt mit unserem Tutorial loslegen. In Schritt 1 geht es darum ein neues Projekt zu erstellen und das Creation Kit „einzurichten“. Falls du bereits grundlegende Erfahrungen hast, kannst du diesen Schritt auch überspringen und z.B. direkt mit Teil 2 beginnen, in dem du alles über das Object Window, die Cell View und das Render Window erfährst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Skyrim Creation Kit: Das große Video-Tutorial auf Deutsch!"

Woha das ist mal neeee Lange Erklärung, aber sehr detailliert und für die Leute die sich da rein knien wollen genau das richtig.

Ich bin aber glaube ich ein bisschen zu doof dafür^^

Sehr geil, Danke!

Echt gute Tutorials und eine schöne Textzusammenfassung. Hilft mir gut weiter!

schön ausführlich. Danke!

Hey, wirklich eine ausführliche und hilfreiche Erklärung. Vielen Dank soweit.
Ich hab allerdings nirgens etwas zum Einfügen von Musik gefunden. Kann mir vielleicht jemand einen tipp geben wie ich Hintergrundmusik einfüge?
bin bisweilen nur zu sound-feldern von zB "Cave" gekommen, aber die Tracks bekomme ich leider nicht in die Mod.

Beste Grüße

Boa, das Tutorial ist echt super. Alles wird gut verständlich erklärt und ist alles gut umzusetzen. Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Folge und hoffentlich wird das mit der Beleuchtung erklärt.

Macht weiter so!

Also ich finde, wenn man Anfänger ist und sich damit nicht wirklich auskennt ist dieses Tutorial leider nicht geeignet.

Das stimmt so nicht! Mir hat es echt gut geholfen.