Skyforge ist das neue MMO der Allods Online-Macher, das zusammen mit Obsidian Entertainment entwickelt wird. Zwar gab es schon früher immer wieder Informationen dazu, was das Spiel gerne anders machen möchte, das Gesamtbild fehlte aber. Das haben die Entwickler nun mit einer 30-minütigen Präsentation auf der gamescom wett gemacht.

Abgesehen von der sehr hübschen Grafik fällt gleich auf, dass sich Skyforge eher wie ein Lobby-Spiel und nicht wie ein richtiges MMO verhält. Die Quests sind an bestimmte Gebiete gebunden und meist gibt es auch nur eine Quest pro Gebiet. Das heißt, man sucht sich das Gebiet aus und wird dann erst dorthin teleportiert- das gilt für PvE und für PvP.

Einen etwas anderen Weg gehen die Entwickler auch beim Talent-System. Während andere Spiele einem meist 30 oder weniger Talente zur Auswahl geben, hat man in Skyforge ein gewaltiges Skill-Rad zur Verfügung, das mehr an Final Fantsy X und Path of Exile erinnert – man hat somit hunderte von Möglichkeiten, seine Klasse zu bauen.

Möchtest du mehr vom Spiel erfahren solltest du unbedingt mal einen Blick in das Video werfen!

Skyforge – Gamescom Twitch Livestream


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!