SimCity - LandschaftenFans der Städtebau-Simulation SimCity haben einen wahren Grund zu Freude: Mit dem kommenden Update 7 wollen die Macher von Maxis Studios den Spielern mehr Möglichkeiten bieten, den Straßenverkehr in ihrer Stadt besser zu optimieren, weshalb die Hobby-Bürgermeister erstmals auch in der Lage sein werden, Tunnel und Brücken zu errichten.

„Aufregende neue Features kommen Ende des Monats mit Update 7, die es nicht nur erlauben, Straßen anzuheben und Brücken zu bauen, sondern auch, sie zu senken und Tunnel zu errichten. Das gibt dem Bürgermeister eine neue Macht zur Verwaltung des Verkehrs in seinen Städten“, heißt es seitens Maxis Studios.

In einem neuen Entwickler-Video erklärt Lead Gameplay Scripter Guillaume Pierre, welche Möglichkeiten die Spieler bald haben werden, um den Straßenverkehr in der eigenen Stadt zu managen. So können Brücken direkt über den bereits bestehenden Straßen errichtet werden, um den Verkehr umzuleiten und auf diese Weise Staus zu vermeiden. Unterirdisch angelegte Tunnel sorgen ebenfalls für einen geregelten Fluss von Fahrzeugen.

In Verbindung mit den Verbesserungen am Fahrzeugverhalten, die Maxis mit Update 7 ebenfalls ins Spiel integrieren möchte, werden verstopfte Straßen bald der Vergangenheit angehören. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

SimCity Update 7 — NEW Raise/Lower tool


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SimCity: Update 7 – Trailer stellt die Neuerungen der Verkehrsoptimierung vor"

Aufregende neue Features, Verbesserungen im Blablabla…Update 7(!) wird nichts daran ändern, dass SimCity leider eine grosse Enttäuschung bleiben und ohnehin gar nicht mehr gespielt wird (kennt Ihr jemanden?)
Ein typisches EA-Spiel der letzten Jahre hald: Fehlerhaft und unfertig. FIFA13 hat heute noch viele Baustellen, und in einem Monat kommt FIFA14. Ich lege meine Hand ins Feuer, dass auch FIFA14 ein typisches EA-Spiel wird…