SimCity - Stadt-SetsIm Angebot des Online-Versandhändlers Amazon sind einzelne SimCity-Städte-DLCs aufgetaucht, mit denen die Hobby-Architekten das Aussehen ihrer Städte verändern können. So ist es möglich, der eigenen Metropole den Flair einer britischen, französischen, oder deutschen Stadt zu verpassen. Die drei Städte-Sets sind auch Bestandteil der Digital Deluxe Edition, die EA über Origin anbietet.

In den jeweiligen Stadt-Sets sind auch die Wahrzeichen der einzelnen Länder enthalten. So kann beispielsweise mit dem Erwerb des französischen Sets der Eiffelturm aufgestellt werden, das britische Set beinhaltet den berühmten Uhrturm Big Ben, der am Westminster-Palast in London steht, während das deutsche Set mit dem Brandenburger Tor aufwartet.

Jedes Stadt-Set schlägt mit 9,95 Euro zu Buche. Die drei Städte-DLCs liegen auch der Digital Deluxe Edition bei, die aktuell von Publisher Electronic Arts über die hauseigene Verkaufs- und Spielplattform Origin angeboten wird. Die Sonderedition kostet rund 79,99 Euro, beinhaltet allerdings zusätzlich das Schurken- und das Heldenset sowie den Diamantpark als exklusiven Gegenstand im Spiel.

Erst vor Kurzem gab Entwickler Maxis bekannt, dass SimCity nach der langen Entwicklungszeit den Goldstatus erreicht hat. Das Spiel wird daher pünktlich am 7. März 2013 in den Händlerregalen stehen.

» Deutsches Stadt-Set, britisches Stadt-Set oder französisches Stadt-Set jetzt bei Amazon vorbestellen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SimCity: Städte-Sets für jeweils knapp 10 € erhältlich"

Und diese hätte man nicht so in Spiel einbauen können sondern soll 10€ abdrücken?
Also ich verstehe ja Manche DLCs und die Preise,aber das Nein! Sorry EA bezahle ich nicht und schon gar nicht 10€. Das sind ein paar poplige Skins den ein Entwickler in 2 Stunden Fertig gemacht hat

10 Euro für ein Brandenburger Tor und etwas deutsches Ambiente? Mensch das ist ja mal nett von EA das Spiel so billig anzubieten…wie das ist nur ein DLC?Was Kunden Abzocke, das kann ich mir bei EA nicht vorstellen,die lieben uns doch! O.o