Shadowrun Returns: Release-DatumMit Shadowrun Returns bringen die Entwickler von Harebrained Schemes das beliebte Sci-Fi-Universum als rundenbasiertes Rollenspiel auf PC, Mac, Android und iOS-Tablets zurück. Den ursprünglich geplanten Release-Termin, der für diesen Monat angesetzt war, konnten die Macher zwar nicht einhalten, dafür wird der Titel nun aber gleichzeitig für alle geplanten Plattformen erscheinen.

Plattformübergreifende Veröffentlichung im Juli

Wie die Entwickler auf der offiziellen Webseite des Spiels berichten, hat man sich dazu entschlossen, ein wenig mehr Zeit in Balancing und Bugfixing zu stecken, so dass der ursprünglich angepeilte Juni-Termin nicht eingehalten werden konnte. Allerdings ist man sich intern darüber einig, dass sich die Sache lohnen wird, da ein fehlerfreies Spielerlebnis die Spieler für die zusätzliche Wartezeit entschädigt.

Das Spiel wird daher nächsten Monat, am 25. Juli 2013, für alle geplanten Plattformen veröffentlicht. Geplant sei außerdem, die komplette Kampagne von Shadowrun Returns auch für den Editor des Spiels verfügbar zu machen, so dass Fans die Möglichkeit erhalten, die von den Entwicklern erstellten Inhalte frei nach Wunsch zu modifizieren oder auch als Vorlage für die Erschaffung eigener Abenteuer zu verwenden. Wir können uns daher nach dem Release definitiv auf einige nette Geschichten aus der Community freuen.

Via Kickstarter finanziert

Die Entwicklung von Shadowrun Returns wurde über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Die von dem Entwicklerstudio Harebrained Schemes geforderte Summe von 400.000 US-Dollar wurde innerhalb eines Monats um mehr als das Vierfache übertroffen.

Am 29. April vergangenen Jahres wurde die Kickstarter-Kampagne mit über 1,8 Millionen US-Dollar äußerst erfolgreich abgeschlossen. Nun können die Fans schon bald in das düstere Sci-Fi-Universum voller Verschwörungen, Kybernetik und Magie eintauchen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!