Ursprünglich war der Release der neuen Shadowrun Returns-Erweiterung “Dragonfall” für Januar vorgesehen. Diesen Termin wird das verantwortliche Studio Harebrained Schemes offenbar nicht mehr einhalten können, weshalb die Veröffentlichung des Spiels nun offiziell auf den 27. Februar 2014 datiert wurde. Ein neues Gameplay-Video läutet die Ankündigung ein.

In der Erweiterung “Dragonfall” verschlägt es die Gruppe in die Stadt Berlin, wo sie eine neue Bedrohung erwartet, die unsägliches Chaos und Zerstörung für die freie Metropole bedeuten könnte. Die Spieler können sich unter anderem auf neue Charaktere, Feinde, Waffen, Cyberware und weitere Features, wie etwa eine freie Speicherfunktion freuen, welche auch in der Kampagne “Dead Man’s World” verfügbar sein wird.

Shadowrun: Dragonfall wird sowohl für PC, als auch Mac OS X und Linux zum Preis von rund 14 Euro verfügbar sein. Die neue Kampagne kann bereits auf Valves Online-Plattform Steam vorbestellt werden. Wie wir bereits vergangene Woche berichtet haben, wird das Hauptspiel zudem ab dem 21. Februar 2014 als lokalisierte Retail-Version im Handel erhältlich sein.

Passend zur Ankündigung des Veröffentlichungstermins hat Harebrained Schemes einen neuen Trailer zu “Dragonfall” veröffentlicht, der uns schon mal einen ersten Einblick in die Erweiterung gewährt. Das Video kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

Shadowrun: Dragonfall – Official Trailer

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!