Am 16.05.2011 ist es soweit, dann schickt Travian Games (Travian, Travianer) das runderneuerte Sci-Fi-Epos Imperion in die Open Beta. Im Spiel wirst du zum Außenposten-Kommandanten einer der drei Spezies. Zu deinen Aufgaben gehört es u.a., neue Gebiete zu erkunden, Planeten zu besiedeln und Feinde in ihre Schranken zu verweisen.

Entwickelt wird Imperion InHouse bei Travian Games, die Idee zum Spiel kommt von Gerhard Müller, der bereits Ideengeber für das Strategie-Browsergame Travian war. Eine erste Betaversion von Imperion erschien bereits 2009. In der aktuellen Beta sollen sich laut Travian Games „nahezu sämtliche Abläufe, Grafiken und Mechanismen“ von dieser älteren Version abheben.

Der Zugang zur neuen Beta-Version von Imperion ist laut Eckart Foos, Head of Games von Travian Games, auf etwa 20.000 Spieler begrenzt. Du willst auf jeden Fall dabei sein? Dann solltest du dich auf jeden Fall pünktlich zum offiziellen Start registrieren. Laut Countdown auf der offiziellen Webseite von Imperion fällt der Startschuss am Montag um 13 Uhr.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentare zu "Sci-Fi-Game Imperion startet am 16.05. in Open Beta"

ich würde gerne mitmachen bei dem neuen spiel

bin dabei, testen wir mal