Noch im August dieses Jahres werden die Sacred-Fans in den Genuss des dritten Ablegers der bekannten Action-Rollenspielreihe kommen. Wie der Publisher Deep Silver kürzlich bekanntgab, wird der Titel bereits drei Wochen früher als ursprünglich geplant auf den Markt kommen. Passend zu der Ankündigung wurden auch die Vorbesteller-Boni, sowie ein neuer Trailer enthüllt.

Ursprünglich sollte Sacred 3 am 22. August 2014 das Licht der Welt erblicken, doch offenbar wurde die Veröffentlichung des Titels nun vorgezogen. Demnach wird das Spiel bereits am 1. August dieses Jahres für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen.

Zeitgleich gab Deep Silver auch die Vorbesteller-Boni bekannt. Wer sich also bereits im Vorfeld dafür entscheidet, den Titel zu erwerben, darf sich über einen besonderen Bonus freuen. „Wer Sacred 3 vorbestellt, erhält den exklusiven Weapon Spirit Z4ngr13f, einen ehemaligen Sacred-Spieler, der in die Welt von Ancaria hineingesogen wurde“, heißt es von offizieller Seite.

Um die Weapon-Spirits geht es auch in dem neuen Trailer, der uns den Sinn und Zweck dieses Spielelements erklärt. Die mysteriösen Geister werden nämlich überall in Ancaria zu finden sein und beherbergen verschiedene Kräfte, welche die Attribute der Helden entschieden beeinflussen und je nach Form und Größe auch das gesamte Team stärken können.

Mehr zu den Weapon Spirits kannst du in dem Entwicklerbeitrag auf dem offiziellen PlayStation-Blog nachlesen. Und nun viel Spaß mit dem Trailer!

Sacred 3 – Weapon Spirits gameplay trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Sacred 3: Release-Termin vorgezogen + Vorbesteller-Boni und neuen Trailer enthüllt"

Sehr cool gefällt mir die Idee mit den Waffen. Sie hätten da ruhig etwas ins Detail gehen dürfen mit richtigen Spielszenen und nicht nur zusammen geschnittenen Szenen, aber gut. Was mich wunder sie haben den Release vorgezogen wo das Spiel noch gar nicht so lange her angekündigt wurde. Auf der einen Seite mag ich das muss ich weniger warten, auf der anderen Seite weiß ich nicht ob das gut für das Spiel ist, da heißt es wohl echt abwarten und Tee-trinken.

Warum nicht für die nextgen echt schade……. Kommt zwar diablo aber das hat man auf dem PC schon durchgenuddelt

Hey Katsuro. Das Spiel kommt auch für den PC und die Xbox 360. Der Trailer stammte von der PlayStation-Version, weshalb dort keine andere Plattformen erwähnt werden. Du wirst es aber am Release-Tag auch für den PC kaufen können. Schau hier. 😉