Auf der diesjährigen gamescom im August stellte Atari den ersten Trailer zum kommenden PC-Spiel RollerCoaster Tycoon World offiziell vor, wenige Wochen später folgten dann obendrauf noch einige Screenshots aus dem Spiel. Danach wurde es wieder ruhiger um den Titel, doch jetzt gibt es weitere Neuigkeiten zur Freizeitpark-Simulation.

So ging vor wenigen Tagen die offizielle Webseite zum Spiel an den Start, auf der du neben dem besagten Trailer u.a. auch einige neue Screenshots zu RollerCoaster Tycoon World findest. Außerdem wandte sich Atari in einem Dev Blog-Beitrag an die wartenden Spieler und verriet, dass sich nicht mehr Pipeworks Software, sondern Area 52 Games um die Entwicklung kümmert.

Konkret heißt es im Beitrag: „Wir freuen uns bekannt zu geben, dass wir uns mit dem Studio Area 52 Games, einem AAA Produktionshaus, für die nächste Phase der Entwicklung von RollerCoaster Tycoon World zusammentun. Area 52 Games ist spezialisiert auf Online-PC-Gaming-Erfahrungen und hat ein Team von Veteranen versammelt, die an großen Marken im Simulations- und Strategie-Genre, wie Tropico, Sims, Railroad Tyoon, Pirates, Age of Empires, Forza und anderen bekannten Spielen gearbeitet haben“.

Ein konkreter Release-Termin für RollerCoaster Tycoon World steht nach wie vor nicht fest. Angepeilt ist für die Veröffentlichung Anfang 2015.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche