Mit seiner Ankündigung der Xbox-Exklusivität von Rise of the Tomb Raider hat der Redmonder Hersteller Microsoft für viel Unmut unter den Fans der Spielreihe gesorgt. Zwar räumte man bereits ein, dass die erkaufte Exklusivität nicht von Dauer sein wird, dennoch fühlte sich der Entwickler Crystal Dynamics offenbar dazu genötigt, sich noch einmal zu erklären.

Auf der offiziellen Webseite des Studios versicherten die Macher nun, dass man die Spieler mit der ersten Ankündigung nicht vor den Kopf stoßen wollte und verrieten auch gleich den Grund für das Verwirrspiel.“Wir hatten gewiss nicht beabsichtigt, mit der Ankündigung Verwirrung zu stiften. Microsofts gamescom-Bühne war eine großartige Gelegenheit für die eigentliche Ankündigung, aber nicht notwendigerweise, um ins Detail zu gehen“, so die Entwickler.

Zwar wollte man den Fans immer noch nicht verraten, wie lange der Exklusiv-Deal mit Microsoft andauern wird, bestätigte allerdings noch einmal, dass dieser zeitlich beschränkt ist. Rise of the Tomb Raider wird somit zum Weihnachtsgeschäft 2015 zuerst exklusiv für die Xbox 360 und die Xbox One veröffentlicht. Nach Ablauf der Exklusivität könnten auch Umsetzungen für PC und die PlayStation-Konsolen folgen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Rise of the Tomb Raider: Verwirrspiel um Xbox-Exklusivität – So erklären die Entwickler das Ganze"

Was heisst denn nun „könnten“ ? Kommen Versionen für die anderen Plattformen oder nicht? Auch dieser Artikel schafft wieder Verwirrung ^^ Letztendlich wird der Titel für mich aber uninteressant wenn ich zu lang drauf warten muss. Dann irgendwann im Steam-Sale verramscht für 4,99… aber daran haben sie dann ja selbst schuld wenn es andere auch so handhaben.

„Könnten“ heißt in diesem Fall, es ist möglich, aber es fehlt die Bestätigung (seitens der Entwickler). Und bevor wir dir falsche Hoffnungen machen, bleibt es bei einem „vielleicht“, bis wir was Konkretes hören. Dann liest du es auch bei uns. 😉

Das leuchtet ein 😉 Nebenbei bemerkt schätze ich eure Seite hier. Die Informationen sind zahlreich und werden oft upgedatet und die neue Gliederung gefällt mir auch. Das man hier so wenig Kommentare liest wundert mich deshalb, aber so bleibt einem auch Getrolle erspart 😉