Mondschattenberge Rätsel

Das Rätsel in Mondschattenberge ist das einzige Rätsel, bei dem du Hilfe gut brauchen kannst. Erst mit 2-3 Leuten ist das Rätsel machbar und belohnt dich mit einem Item mit einer maximalen Stufe von 45.

Video

Update: HDDusel erklärt die wichtigsten Punkte in seinem Video-Guide zum Mondschatten-Rätsel:

RIFT Mondschattenberge Rätsel (Moonshade Highlands Puzzle)

Location

Das Rätsel der Mondschattenberge ist auf dem Tempel im Norden, etwa bei [6458,1232]. Am oberen Ende der höchsten Treppe (die, an der Elite-NPCs stehen) ist ein Item, das dich auf den Tempel teleportiert.

Das Rätsel

Das Rätsel ist eine Art Energiekreislauf. Rote Schalter lassen dabei keine Energie hindurch. Klickst du einen roten Schalter an, wird er grün und lässt die Energie für einige Zeit fließen.

Je länger die Energie fließt, desto mehr „Dinger“ am anderen Ende werden hellblau. Dein Ziel ist es, die Energie so lange fließen zu lassen, bis am anderen Ende alle „Dinger“ hellblau leuchten.

Doch Vorsicht: Sobald ein Schalter auf rot geht, fließt keine Energie und du verlierst so lange hellblaue „Dinger“, bis wieder alle Schalter grün sind. Deshalb ist es wichtig, alle Schalter so lange und so oft wie möglich gleichzeitig grün leuchten zu lassen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Rift: Mondschattenberge Rätsel Guide"

Ist solo machbar, man muss nur schnell sein. Das gesamte Rätselbild ins Bild holen, und zwar von oben herab. Dann beim Generator anfangen und schnell durchklicken. Sowie man den letzten Punkt aktiviert hat wieder zum ersten, den Mauszeiger direkt über die Lampe und wild klicken. Und das bei jedem Punkt immer im Kreis. Sowie der Stromkreis fertig geladen ist kann man ganz bequem looten.

seit dem patch ist die rampe frei und man kommt ohne weiteres nach oben…und das mit dem solo ist zwar kniffelig aber wirklich machbar (eben getestet)

Ich schaffe es nicht, also entweder man hat was das das tempo erhöht oder sonstwas. aber ohne hilfe geht das extrem schwer

Das Rätsel ich wirklich etwas schwer zu lösen.

Wenn man ohne Hilfe an die Sache geht: gute Nerven,gute Nerven und klicken bis der Arzt kommt.

Am besten ist es wirklich 2,3 oder mehr Leute zu nehmen und ab zum klicken.

Dann ist es schell erledigt und Ihr müßt danach nicht zum Arzt weil Ihr in den Monitor geschlagen habt.

Das Rätsel ist problemlos alleine machbar. Mit meinem ersten Char hab ich auch eine gefühlte Ewigkeit gebraucht. Mit dem zweiten hab ich mir eine Übersicht verschafft und ein paar Tipps aus dem Net geholt. Schwierig daran ist lediglich, es als Nicht-Schurke zu erreichen. Das ist auch schon alles. Das Rätsel selbst funktioniert solo in ganz kurzer Zeit und zwar ohne einen einzigen Nerv zu verschwenden.
Ich habe mich so hingestellt, dass ich das komplette Rätsel überschauen konnte, inklusive der blauen Lämpchen. Ausserdem habe ich vorher genau kontrolliert, ob ich dem Mauszeiger auch wirklich an ALLE Lämpchen komme. Am besten steht man in der Mitte.
Als erstes klicke ich immer die zwei Lämpchen unten an, dann die zwei oben und schließlich linke Seite, dann rechte Seite. Wichtig ist, dass ihr euch die Reihenfolge merkt. Es erlischt immer das zuerst angeklickte Lämpchen als erstes. Wenn ihr dann den Mauszeiger immer sofort auf diesem Lämpchen haltet und dieses sofort anklickt, wenn es zu erlöschen droht, kann gar nichts schief gehen. Einfach in der selbst gewählten Reihenfolge weiter machen. Bei mir hat es keine fünf Minuten gedauert und prompt war es gelöst.
Wirklich ganz easy. Warum ich dafür zuerst so viele Nerven verschwendet habe, ist mir unklar.