RIFT 1.10 - Ruhe vor dem SturmAm gestrigen Donnerstag ging mit RIFT 1.10 das letzte große Update vor der kommenden ersten Erweiterung Storm Legion im Fantasy-MMORPG online. Eingeführt wurde mit dem Update das fraktionsübergreifen Gameplay: Wächter und Skeptiker haben nun u.a. die Möglichkeit, als fraktionsübergreifende Gruppe zu spielen oder sich in einer Gilde zusammenzuschließen.

Mit RIFT 1.10 hielt gestern das fraktionsübergreifende Gameplay Einzug in das MMORPG. Ab sofort können Gilden z.B. sowohl Skeptiker- als auch Wächter-Mitglieder besitzen und es kann mit Mitgliedern der gegnerischen Fraktion gehandelt werden. Auch fraktionsübergreifende Gruppen können gebildet werden, mit denen dann Instanzen, Raids oder auch Sofortabenteuer erlebt werden können. Und auch romantisch kann es zwischen den beiden Fraktionen nun werden: Skeptiker und Wächter können jetzt heiraten.

RIFT 1.10 hat jedoch noch einiges mehr zu bieten als zusammengerückte Fraktionen. So kam mit dem Update auch eine neue Reihe von Sofortabenteuern für den Wundwald ins Spiel und mit Herbsternte startete ein weiteres Globales Ereignis. Verbessert wurden im Rahmen des Patches außerdem die Licht-, Nebel- und Atmosphäreeffekte. Mehr erfährst du auch in den offiziellen Patchnotes von RIFT 1.10.

Du hast RIFT früher gespielt und bist nun neugierig auf die neuen Inhalte? Vom heutigen Freitag bis zum kommenden Sonntag, den 16.09.2012 hast du als ehemaliger Abonnent kostenlos die Möglichkeit, nach Telara zurückzukehren und die Neuheiten zu erleben. RIFT hat dich wieder in seinen Bann gezogen? Wo du Gamecards zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem RIFT Gamecard-Preisvergleich!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche