Der Entwickler und Publisher Trion Worlds hat auf der offiziellen Webseite des Online-Rollenspiels RIFT eine Übersicht mit Details zum kommenden Update 2.4 „Jenseits der Unendlichkeit“ veröffentlicht. Der Patch wird Telara mit einem neuen Krieg überziehen und wartet unter anderem mit zwei neuen Schlachtzügen und neuer Ausrüstung auf.

Mit Update 2.4 „Jenseits der Unendlichkeit“ bricht ein erbitterter Krieg zwischen den Elementarebenen aus. Nun müssen die Auserwählten das Tor der Unendlichkeit unter ihre Kontrolle bringen und zur Ebene der Erde gelangen, um die Pläne von Inyr’Kta, der Königin des Architekten-Schwarms, zu vereiteln und die Invasion der Titanen auf Telara zu verhindern.

Der Patch wird zudem mit „Reich der Verwirrenden Träume“ und der Chronik „Höllendämmerung: Laethys“ gleich zwei neue Schlachtzüge ins Spiel integrieren. Außerdem wird kurz nach dem Release des Updates auch die Ebenenbrecher-Bastion Einzug ins Spiel erhalten. Bevor die Auserwählten diese jedoch betreten können, müssen sie zuerst das “Tor der Unendlichkeit” einnehmen und den Weg zur Bastion freimachen.

Neben Waffen und Ausrüstungsgegenständen des PvP-Rangs 90 soll Patch 2.4 auch shardübergreifende Sofort-Abenteuer und neue Frisuren beinhalten. Ein Release-Datum wurde zwar noch nicht offiziell genannt, wie der Community-Manager Kharon allerdings im deutschen RIFT-Forum durchblicken ließ, könnte das Update schon nächste Woche – am Mittwoch den 18.09.2013 – auf den Live-Servern erscheinen. Weitere Infos zu “Jenseits der Unendlichkeit” kannst du auf der offiziellen Webseite des Spiels nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche