Rift: Storm Legion

Noch vor der Erweiterung „Storm Legion“ möchte  Trion Worlds mit dem Update 1.11 „Ein Sturm zieht auf“ einige neue Inhalte in RIFT veröffentlichen. Zudem laden die Entwickler die ehemaligen Spieler für ein paar kostenlose Tage nach Telara ein und veranstalten ein LiveStream-Event.

Mit dem kommenden Update 1.11 leiten die Entwickler die Vorbereitungsphase für die in Kürze erscheinende Erweiterung „Storm Legion“ ein. Das Update bringt bedeutende Klassenänderungen wie die Überarbeitung des Seelensystems der Auserwählten und die Einführung eines globalen Ereignisses in der Welt von Telara, das die Helden zur Verteidigung der Städte gegen die Eisendraken aufruft und sie mit noch nie dagewesenen Ausrüstungsteilen belohnt.

Im Rahmen des anstehenden Updates werden auch ehemalige Telara-Helden zu den Waffen gerufen. Vom 7. bis zu 11. November 2012 können ehemalige RIFT-Spieler sich kostenlos in die Schlacht stürzen und bei der Verteidigung von Telara helfen. In dieser Zeit werden alle Charaktere des eigenen Accounts frei zugänglich sein.

Am 12. Oktober 2012 findet ab 23:30 Uhr (MESZ) auf Twitch.tv zudem ein Livestream-Event statt, in dem du mehr zum neuen dynamischen Content und den Quests in Storm Legion erfährst. Die Sendung wird in englischer Sprache übertragen. Weitere Details zu RIFT 1.11 und Co. kannst du auf der offiziellen Seite zum Spiel nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "RIFT: Update 1.11, Livestream-Event und kostenlose Tage für Ehemalige"

Klingt interessant, bin schon gespannt wie dass denn aussieht 🙂