RIFT 1.7 ist da!RIFT 1.7 ist da! Ab sofort erwarten dich im MMORPG zahlreiche neue Features, darunter z.B. die Hochzeit für Auserwählte, die Seelenfluss-Chronik, Seelenvorlagen und RIFT Lite. In wenigen Wochen, pünktlich zum 1. Geburtstag von RIFT, wird zudem das laut Team bisher aufwendigste globale Ereignis starten.

Ab sofort kannst du einer ausgewählten Person im Spiel das Ja-Wort geben. Heiraten kannst du entweder in der neuen Hochzeits-Instanz oder an einem beliebigen Ort in Telara. Entsprechende Ausstattung, darunter u.a. natürlich die obligatorischen Ringe, erhältst du beim Hochzeitsplaner in deiner Hauptstadt. Zudem erwartet dich ab sofort die neue Seelenfluss-Chronik, in der du versuchst, zusammen mit einem Freund Alsbeths Plan zu infiltrieren und zu sabotieren.

Du willst neu bei RIFT einsteigen oder zurück nach Telara kommen? Ab sofort steht dir mit RIFT Lite eine kostenlose Version des MMORPGs zur Verfügung, die es dir ermöglicht, bis Stufe 20 ohne Zeitbegrenzung zu spielen.

In ein paar Wochen steht pünktlich zum Geburtstag von RIFT dann noch das nächste globale Ereignis „Karneval der Auserwählten“ an. Die Glücksküste wird sich dabei in einen quirligen Festplatz mit Spielen und Preisen verwandeln.

Welche Neuerungen und Änderungen außerdem mit RIFT 1.7 Einzug gehalten haben, erfährst du in den offiziellen Patchnotes:

== Features ==

  • PvP: Aktualisierungen zu Prestige, PvP-Ebenen-Einstimmungen und Kriegsfronten-Söldner, meine Güte. Im Abschnitt PvP-Aktualisierung findest du eine Menge Informationen zum Neusten in RIFT PvP.
  • Für die Weiterentwicklung der Ausrüstung ab Stufe 45 haben sich dramatische Änderungen ergeben. Einzelheiten findest du unter EINSTELLUNGEN ZUR GEGENSTANDS-IMPLEMENTIERUNG.
  • Ganz egal, wer du auch bist, es stehen dir jetzt doppelt so viele Experten-Dungeons zum Spiel zur Verfügung! Die ersten beiden Schwierigkeitsstufen der Experten-Dungeons wurden zu einer zusammengefasst.
  • Das neue Seelen-Voreinstellungssystem steht jetzt allen Spielern, alten und neuen, zur Verfügung. Unter VERWENDUNG EINES VORKONFIGURIERTEN MODELLS findest du Informationen dazu, wie du die neuen, optionalen Bestimmungen verwenden kannst, um neue Spezialisierungen auszuprobieren.
  • Du spielst RIFT zusammen mit einer für dich sehr besonderen Person? Vielleicht möchtest du ihr oben am Steinfeld-Wasserfall einen Antrag machen? Auserwählten stehen nun HOCHZEITEN IM SPIEL zur Verfügung.
  • Eine neue Chronik erscheint! Schnappe dir einen Freund und verkleidet euch als Ewigen-Kultisten, um Alsbeth Plan im Seelenfluss zu infiltrieren und zu sabotieren!
  • Der Meistermodus der Hermesstab-Anhöhe steht jetzt zur Eroberung bereit!
  • Eine sechste Rolle ist jetzt käuflich zu erwerben!

Stufe 45+ Anpassungen der Gegenstands-Implementierung

  • Wir konzentrieren uns bei diesem Hotfix auf Verbesserungen der Ausrüstungen für Endgame-Inhalte. Wir möchten hiermit eine glattere Highend-Verbesserung erreichen und Spielern der Stufe 50 sowohl in PvE als auch in PvP die Möglichkeit bieten, mit klar zu erkennendem Inhalt Verbesserungen vornehmen zu können.
  • Die folgenden Verbesserungen werden hinsichtlich dieses Ziels implementiert:
  • Anpassungen des Inhalt-Tiers, damit diese besser mit den verliehenen Gegenständen übereinstimmen.
    • Intro 50 Inhalt: Stufe 50 Dungeons, Chroniken, Risse und Zonen-Ereignisse.
    • „Tier1“: Experten-Dungeons, die Glutinsel, frühzeitige Prestige-Ränge, Experten-Risse und Zonen-Ereignisse.
    • „Tier2“: Meister-Dungeons, Einstiegs-Raubzüge und -Splitter, mittlere Prestige-Ränge, Schlachtzug-Risse und Zonen-Ereignisse.
    • „Tier2“: Schwierige Schlachtzüge und Splitter, Highend Prestige-Ränge.
  • Gegenstände werden sich stetig zwischen den Inhalt-Tiers verbessern, anstatt dass vorweg kleinere Verbesserungen vorgenommen werden, die dann in einem Schub in späteren Tiers münden würden.
  • Die gesamte Leistung von neuen Charakteren der Stufe 50 wird leicht erhöht und die Leistungsunterschiede hinsichtlich Gegenständen zwischen Inhalten der Stufe 50 und höher wird gleichmäßiger vonstattengehen.

Verbesserungen in Dungeons, Experten-Dungeons und Chroniken

  • Die größte Veränderung der oben genannten Verbesserungen ist die Zusammenlegung der Experten-Dungeons in einen Schwierigkeitsgrad. Dadurch werden die Ausrüstungsabwurf- und LFG-Kategorien verändert. Der Rest der Dungeons und Chroniken der Stufe 50 werden minimal ausgeglichen und erhalten ausreichende Anpassungen der Gegenstands-Implementierungen
  • Nach der Implementierung dieser Veränderungen sollten der Schwierigkeitsgrad und die Belohnungen des Inhalts zwischen Chroniken/Dungeons der Stufe 50 und Experten-Dungeons klarer zu erkennen sein.

PvP-Aktualisierungen

  • Im Zuge der fortlaufenden Bemühungen, Charaktere verschiedener Ränge einander besser zuordnen zu können und den Einstieg in höherstufiges PvP zu erleichtern, werden wir das bestehende Prestigesystem in 1.7 umgestalten.
  • Das Prestigesystem wurde von acht auf 40 Ränge erweitert. Die jetzigen Ränge werden zum entsprechenden Rang auf der aktualisierten Skala konvertiert.
  • Anhebung ist jetzt bei Kriegsfronten der Stufe 50 aktiviert. Die Werte von Spielern unter Rang 13 werden beim Betreten einer Kriegsfront der Stufe 50 angehoben, um sowohl bei ihrem Rang entsprechenden Kriegsfronten als auch bei solchen mit gemischten Rängen effizienter agieren zu können.
  • Zeichen der Vergeltung, die über das Schließen von PvP-Rissen und das Abschließen von wöchentlichen Quests erhalten wurden, sind jetzt Verbrauchsgüter, die 1600 Gunst verleihen.
  • Bestehende Zeichen der Vergeltung wurden mit 1600 Gunst pro Zeichen in Gunst zurückkonvertiert. Spieler, die nach der Konvertierung über der aktuellen Grenze für Gunst liegen, müssen diesen Überschuss an Gunst ausgeben und unter die Grenze kommen, bevor sie wieder Gunst hinzu verdienen können.
  • Verstärkter Kristallisierter Einblick steht jetzt bei Girdoom in Meridian und beim Templer Zim in Sanctum zum Kauf zur Verfügung. Diese Verbrauchsgüter verleihen im Tausch gegen 15.000 Gunst 100.000 Erfahrungspunkte für Ebenen-Einstimmung.
  • PvP-Risse: Um größere PvP-Treffen in der offenen Welt zu unterstützen, kann jetzt nur noch ein PvP-Riss zurzeit über alle Zonen geöffnet sein. Das Versiegeln eines PvP-Risses verleiht jetzt der gesamten Fraktion eine Stärkung: Prismatischer Ruhm. Diese erhöht Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz, Weisheit und Ausdauer um 10 sowie Prestige, Gunst und den Erfahrungsgewinn für Ebenen-Einstimmung um 5%.
  • Spielerleichname enthalten keine grauen Beutegegenstände mehr. Die Anzahl der Beutemünzen wurde deutlich erhöht.

PvP-Seelen-Aktualisierungen – PvP-Ebenen-Einstimmung

  • Die PvP-spezifischen Seelen wurden mit Version 1.7 zu auf Ebenen-Einstimmung basierenden Charakter-Verbesserungen konvertiert.
  • Bei jedem PvP-Rangaufstieg wird eine große Menge an Erfahrung für Ebenen-Einstimmung verliehen. Und ja, dies gilt auch rückwirkend für bereits erlangte Ränge.
  • Der Erfolg „Soldat mit Leib und Seele“ ist jetzt ein Erberfolg.

Aktualisierungen zu PvP-Ausrüstung

  • Wir haben an der Rüstungsschwächung in PvP Änderungen vorgenommen, um der Ungleichheit zwischen körperlichen und elementaren Verteidigungen Rechnung zu tragen. Als Ergebnis wurde die Schwächung bei Charakteren mit hoher Rüstungsschwächung durch ihre Berufung bei Stufe 50 für PvP reduziert. Darüber hinaus befinden sich die Schadenswerte aus körperlichen Angriffen dichter bei den aktuellen Schadenswerten aus Elementarangriffen.
  • Bei allen PvP-Rüstungssets wurden die Ranganforderungen entfernt. Die Sets müssen immer noch nacheinander erworben werden, doch ist der begrenzende Faktor jetzt die gesamte erhaltene Gunst und nicht der Rang.
  • PvP-Waffen und Synergie-Kristalle setzen immer noch bestimmte Ränge für Kauf und Anlegen voraus.
  • Der nötige Bekanntheitsgrad für das Anlegen von PvP-Synergie-Kristallen wurde reduziert. Ein neues Set wurde hinzugefügt, dass Rang 40 und ‚Verehrt‘ beim Orden des Auges oder bei den Ungesehenen voraussetzt.
  • Die Ausrüstung der vorherigen Ränge 3 und 4 unterliegen keinen Kaufbeschränkungen mehr.
  • Die Rüstungen der vorherigen Ränge 7 und 8 wurden aktualisiert. Sie verfügen über Vergeltung, zudem wurde die Chance auf kritische Treffer leicht verringert.
  • Die von allen PvP-Rüstungssets gewährte Menge an Tapferkeit wurde erhöht.
  • Den Waffen der PvP-Sets wurde Tapferkeit hinzugefügt.
  • Händler für PvP-Rüstungen haben jetzt Bögen für Skeptiker und Feuerwaffen für Wächter im Angebot.
  • Zweihand-Schwerter für Rang 25 und 36 sind jetzt für Skeptiker erhältlich.
  • PvP: Für Wächter und Skeptiker der Stufen 1, 12, 25 und 36 sind jetzt einhändige Äxte verfügbar.
  • Äxte für Rang 25 und 36 sind jetzt für Wächter erhältlich.
  • Händler für PvP-Rüstungssets zeigen jetzt Gegenstände nach Berufung gefiltert an. Der Filter kann zum Kauf von Gegenständen für andere Berufungen immer noch deaktiviert werden.
  • Bei Desma Chontos in Meridian und Templer Sanzo in Sanctum sind nun Kostümversionen von Rüstungen für PvP-Ränge erhältlich. Die Ranganforderungen für das Anlegen bestehen weiterhin.

Kriegsfronten – Söldner

    • Um die Zeit in den Warteschlangen so gut es geht auf null zu verkürzen, können Spieler einem Kriegsfrontenteam der gegnerischen Fraktion als „Söldner“ beitreten.
    • Aktuell gelangt man wie üblich in die Warteschlange und kann beim Laden der Kriegsfrontenkarte als Söldner zugewiesen werden. Der Spieler erhält eine Söldnerverstärkung und wird dem Team der gegnerischen Fraktion zugeteilt. Auf dem Bildschirm wird darauf hingewiesen.
    • Münze wird jetzt gewährt, wenn die Kriegsfront abgeschlossen wird.
    • Schaden, der von Begleitern verursacht wurde, wird ab jetzt zur Gesamtsumme der Bestenlisten hinzugefügt.
    • Kriegsfronten: Die Quests, die man in Sprosshafen erhält, werden jetzt automatisch entfernt, wenn der Charakter die Kriegsfront verlässt.
    • Kriegsfront: Sammelstelle – Schwarzer Garten: In der Bestenliste wird jetzt die Anzahl der Steine angezeigt, die du korrekt durch das Spiel getragen hast.

SEHR WICHTIGER HINWEIS: Die unten aufgeführten Änderungen sind Zusätze zum bestehenden Seelen- und Rollensystem und ersetzen nicht die aktuelle Handhabung der Seelenspezialisierungen. Vielmehr sollen sie es alten und neuen Spielern gleichermaßen erleichtern, sich mit den verschiedenen, möglichen Spezialisierungen und den Auswirkungen auf das Gameplay auseinanderzusetzen, die sie vielleicht noch nicht kennen. Sie können als Richtlinien verstanden werden. Diejenigen, die sich bereits mit den Seelen und Fähigkeiten, die sie einsetzen möchten, auskennen, können weiterhin nach Belieben Dinge anpassen und austauschen.

Aktualisierungen zur Erstellung neuer Charaktere

  • Auf dem Bildschirm für die Berufungsauswahl wird jetzt angegeben, welche Rolle eine Berufung möglicherweise ausfüllen kann – Tank, Schaden, Heilung, Unterstützung.
  • Nach der Auswahl einer Berufung müssen Charaktere während der Charaktererstellung eine „Bestimmung“ (vorkonfigurierte Seelenkombination) auswählen.
  • Jede Bestimmung beginnt mit einer vorkonfigurierten Kombination aus Seelen, Fähigkeiten und Ausrüstung. Spieler haben die Möglichkeit, diese einzusehen, bevor der Charakter erstellt wird.
  • Neue Spieler können darüber hinaus eine Vorschau auf das Aussehen ihres Charakters in verschiedenen Rüstungen, von der Startausrüstung bis zur epischen Endspielausrüstung, abrufen.
  • Wenn bei der Erstellung eines Charakters der Button Zufällig geklickt wird, nachdem Veränderungen vorgenommen wurden, erscheint nun eine Warnung, bevor irgendwelche Einstellungen verändert werden.
  • Der Charakterauswahl-Bildschirm wurde mit nach Fraktion sortierten und farbig gekennzeichneten Charakterlisten aktualisiert.

Verwendung eines vorkonfigurierten Modells

  • Spieler haben immer die Möglichkeit, einen individuellen Charakter zu erstellen oder eines der zur Verfügung stehenden, vorkonfigurierten Modelle zu verwenden.
  • Vorkonfigurierte Modelle verfügen über einen festgelegten Fortschrittspfad, der als Vorschau im Seelenbaum-Fenster zur Verfügung steht.
  • Charaktere mit restlichen Seelenpunkten, die vorkonfigurierte Seelen verwenden, werden beim Kauf spezifischer Fähigkeiten im Seelenbau geleitet und erhalten Hinweise auf geeignete Fähigkeiten für ihre Stufe.
  • Spieler können zusätzliche, hilfreiche Tipps und Anleitungen für ihre Bestimmung (und andere verfügbare Bestimmungen) aufrufen, indem sie im Seelenbaum auf die jeweilige Schaltfläche der Bestimmung klicken.
  • Ein neuer Charakter kann seine Seelenpunkte jederzeit in eine nicht markierte Fähigkeit investieren oder eine Seele mit 0 investierten Punkten austauschen, um seine Spezialisierung weiter anzupassen. Das führt dazu, dass die Bestimmung auf „Benutzerdefiniert“ gesetzt wird und die Markierung des Fortschrittspfads verschwindet.
  • Spieler haben jetzt von Stufe 1 an Zugang zu allen Seelen ihrer Berufung. Das bedeutet, dass erfahrene Spieler die Spezialisierung ihrer Startseele sofort anpassen können, wenn sie die Voreinstellungen nicht verwenden möchten.

Änderungen beim Seelenbaum – Neue und Bestehende Charaktere

  • Beim Öffnen des Seelenbaums erscheint ein Fenster, das den Spielern sehr bekannt sein sollte!
  • Oben auf der Benutzeroberfläche des Seelenbaums gibt es eine neue Schaltfläche, die anzeigt, welche Bestimmung gerade ausgewählt ist. Bei bestehenden Charakteren mit individuellen Spezialisierungen wird hier „Benutzerdefiniert“ angezeigt.
  • Bei der Ansicht einer Rolle mit 0 investierten Seelenpunkten kann die Bestimmung-Schaltfläche oben auf der Benutzeroberfläche dazu verwendet werden, eine Liste mit vorkonfigurierten Bestimmungen anzeigen zu lassen, die Spieler zur Unterstützung der Einrichtung ihrer Charakterspezialisierung nutzen können.
  • Bestimmungen sind Kombinationen aus 3 Seelen, die bei den Fähigkeiten über einen markierten Fortschrittspfad verfügen, der vorschlägt, wie die nächsten Seelenpunkte investiert werden könnten.
  • Zu jeder Bestimmung gibt es eine Beschreibung der Spezialisierung, einige Tipps und die Angabe einiger wichtiger Fähigkeiten für diese besondere Kombination.
  • Die Auswahl einer Bestimmung platziert 3 Seelen auf der Benutzeroberfläche des Seelenbaums. Zudem wird die nächste Fähigkeit vorgeschlagen, in die Punkte investiert werden sollten. Die Schaltfläche Vorschau über dem Seelenbaum umrandet die Fähigkeiten, die für die Bestimmung bis Stufe 50 wärmstens empfohlen werden.
  • JEDERZEIT: Eine Seele mit 0 investierten Punkten kann gegen jede andere Seele ausgetauscht werden, so wie es aktuell auch möglich ist.
  • JEDERZEIT: Spieler sind nicht gezwungen, Punkte nur nach Vorschlägen der Bestimmung zu investieren. Sie können Punkte in jede nicht markierte Fähigkeit investieren. Die Bestimmung wechselt dann zu „Benutzerdefiniert“ und die Fähigkeiten im Seelenbaum werden nicht mehr markiert.
  • Bestehende Charaktere erhalten alle Seelen, die sie vielleicht mit dieser Aktualisierung vermissen.

Zusätzliche Verbesserungen für neue Spieler

  • Die Anzahl der aggressiven Monster in Terminus und Mathosia wurde reduziert.
  • Aggro-Radien und Laufgeschwindigkeiten der Monster in Terminus, Mathosia, Silberwald und Freimark wurden angepasst. Spieler können nun „Überraschungs-Aggro“ vermeiden und leichter einem Kampf entfliehen, wenn es ihnen zu viel wird.
  • Bei normalen Mobs der Stufen 1-17 wurden Trefferpunkte und Schaden, den sie verursachen, verringert.
  • Einige Hilfetipps wurden aktualisiert, um besser verständlich zu sein.

Auserwählten-Liebe: Stärker als der Tod – Hochzeiten im Spiel

  • Mit 1.7 werden Hochzeiten im Spiel und Hochzeitsfeiern in eigenen Instanzen eingeführt!
  • Geh zu einem Hochzeitsplaner in Meridian oder Sanctum, um Ringe zu kaufen, die dich mit deinem oder deiner Erwählten verbinden. Beide Parteien müssen der Heirat zustimmen. Die Ehe kann auch auf Wunsch wieder geschieden werden.
  • Hochzeitsplaner verkaufen auch Einladungen, Kostümteile und andere Extras, die man in den neuen Hochzeitsinstanzen brauchen kann! Du kannst Freunde einladen, die deiner Hochzeitszeremonie beiwohnen und an der anschließenden Feier teilnehmen können. Für eine Vermählung mit einem anderen Charakter ist eine Hochzeitsinstanz jedoch nicht zwingend notwendig.
  • Detaillierte Anleitungen zur Hochzeit im Spiel und Informationen dazu, was alles in Hochzeitsinstanzen möglich ist, findest du im Hochzeitsplanerbuch, das auch bei Hochzeitsplanern erhältlich ist.
  • Die Ehe ist in RIFT ein Ausdruck der Partnerschaft und bietet keine zusätzlichen Vorteile im Spiel. Du kannst bei der Untersuchung eines Charakters feststellen, mit wem er verheiratet ist, aber das war’s dann auch schon!
  • Bist du interessiert, an einem Weltrekordversuch am Valentinstag teilzunehmen, bei dem es darum geht, die meisten Ehen innerhalb von 24 Stunden zu schließen? Einzelheiten findest du im folgenden Blog: http://community.riftgame.com/de/201…alentines-day/
  • Unter Verschiedenen Optionen wurde eine Option hinzugefügt, mit der alle Heiratsanträge automatisch abgelehnt werden können.

Allgemein

  • Eine sechste Rolle ist jetzt käuflich zu erwerben!
  • Wer hat nicht schon einmal ‚Gruppe verlassen‘ anstatt ‚Bereitschaftsprüfung‘ angeklickt? Genau! ‚Gruppe verlassen‘ wurde jetzt nach unten ans Ende der Menüliste verlegt.
  • Die Anzahl der verfügbaren Garderobenplätze wurde auf 5 erhöht.
  • Bei Garderobenplätzen lässt sich jetzt die Rüstungssichtbarkeit der Plätze umschalten.
  • Entsprechend wurden die Optionen zum Verbergen von Helm und Schulterpolster entfernt. Sollten diese aktiviert gewesen sein, verbergen die Garderobenplätze diese Rüstungsteile standardmäßig.
  • Neu erworbene Fähigkeiten werden jetzt in einem besonderen Popup-Fenster in der Benutzeroberfläche angezeigt, sobald sie zur Verfügung stehen. So wird es einfacher, die neuen Fähigkeiten direkt auf die Hotbar zu ziehen – oder sie aus der Liste zu entfernen, wenn sie dort nicht gleich erwünscht sind.
  • Eine neue ‚EP SPERREN‘ Kontrollbox wurde zu der Oberfläche > Versch. Einstellungen hinzugefügt. Wenn du diese Box markierst, kann dein Charakter der Stufe 1-49 keine Erfahrung hinzugewinnen, bis du das Häkchen wieder entfernt hast.
  • Du kannst dir jetzt mit der neuen Einstellungsoption Oberfläche> Versch. > Automatische Waffe wegstecken deaktivieren aussuchen, ob du deine Waffe automatisch wegstecken willst oder nicht.
  • Du kannst jetzt mit dem Befehl ‘/interagieren‘ mit einem NPC interagieren, den du anvisiert hast, solltest du nicht in der Lage sein, dies durch einen rechten Mausklick zu tun.
  • Die maximale Wassertiefe, die Spieler auf Reittieren durchqueren können, wurde erhöht und über alle Spielervölker hinweg angeglichen. Weibliche Zwerge werden dabei die höchste Steigerung feststellen, während sich für männliche Bahmi kaum eine Änderung ergibt.
  • Die Dauer von Blick des Omens und Quantenblick wurde verdoppelt und die Abklingzeit von 2 Minuten entfernt.
  • Die Hintergrundfarbe der Leiste Ziel wirken gibt den unterbrechbaren (blau) und nicht unterbrechbaren (Gold) Status während der Wirkungszeit für kanalisierte Fähigkeiten jetzt korrekt an.
  • Du kannst in deiner Bank jetzt Kumulierungen selbst dann teilen, wenn dein Inventar voll ist.
  • Begleiter entlassen bricht deine Interaktionen mit Veteranenbelohnungen-Händlern und Privat-Bankiers nicht länger ab.
  • Das Anwenden einer Rune auf einen Gegenstand ruft nur eine Bestätigungsaufforderung hervor, wenn du eine bereits existierende Rune überschreiben willst.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem ein Gegenstand, der eine Quest vergibt, diese Quest nicht mehr anbietet, selbst, wenn die Quest vorher noch nicht angenommen wurde.
  • Wöchentliche Gilden-Quests im Bereich Bergbau wurden angepasst, sodass mehr Roherz und weniger Edelsteine benötigt werden.
  • Die Gilden-Bonusfähigkeit Blutdurstig wird beim Auslösen von Abschussserie nicht mehr entfernt.
  • Auserwählten-Kräfte: Bei der Quest zur ‚Aura-Veredelung‘ der Skeptiker und der zum ‚Heiligen Champion‘ der Wächter müssen Spieler nicht mehr genau neben dem Questgeber stehen, um in der Quest voranzukommen.

Währungsaktualisierungen

  • Ewiger Kristallisierter Einblick wurde hinzugefügt. Es handelt sich dabei um einen Gegenstand, der bei Verbrauch 100.000 Erfahrung für Ebenen-Einstimmung verleiht.
  • Warenhändler für Experten-Dungeons, Schlachtzüge und Ebenenwaren verkaufen jetzt Ewiger Kristallisierter Einblick in der jeweiligen Währung.
  • Spieler können jetzt Händler für Spezialhandwerkswaren aufsuchen, um Kunsthandwerkerzeichen gegen Handwerksmeisterzeichen zu tauschen.
  • Spieler können jetzt anstatt Planarit Verstärkungskisten für Kunsthandwerkerzeichen bei Händlern für Spezialhandwerkswaren kaufen.
  • Verstärkungskisten verleihen jetzt öfter besondere Wertverstärkungen und Doppelwertverstärkungen.
  • Außergewöhnliche Verstärkungskisten wurden hinzugefügt, die Epische Verstärkungen für Händler für Spezialhandwerkswaren enthalten.

Risse und Invasionen

  • Zonen-Ereignisse auf der Glutinsel vergeben ab jetzt Beschriebenen Quellstein, wenn die Ziele des Ereignisses erreicht wurden. Nur Spieler, die etwas zu den Zielen des Ereignisses beigetragen haben, werden mit diesen Belohnungen ausgezeichnet. Einige der weniger schwierigen Ziele werden nicht mit Quellsteinen belohnt. Um sicherzugehen, dass die gesamte Summe der Beschriebenen Quellsteine vergeben wird, wurden die Siege über Kolosse herabgesetzt.
  • Bei Riss-Inhalten wird nun auch die Ausrüstung berücksichtigt, wenn die Inhalte der Umgebung angepasst werden. Der Schwierigkeitsgrad wird geringfügig erhöht, wenn Charaktere mit hochwertiger Ausrüstung vorhanden sind.
  • Belohnungscontainer vom Typ ‚Reinquelle‘ sind nun bis 99 kumulierbar.
  • Die Stufenanforderungen für verschiedene Belohnungsgegenstände von Erdrissen der Stufen 20-29 sowie für einige allgemeine Belohnungsgegenstände von Rissen der Stufen 30-39 wurden berichtigt.
  • Der Invasions-Kommandant, Hartschalen-Albtraum, wird nicht mehr länger sofort verschwinden, nachdem er sich nur für eine kurze Zeit in Telara aufgehalten hat.
  • Gildenquest: Hoch hinaus: sollte jetzt immer eine Belohnung abwerfen, wenn ein Riss von einem Gildenmitglied geschlossen wurde.

Sofort-Abenteuer

  • Zusätzliche Ebenen-Einstimmungserfahrung wird jetzt für Charaktere auf Stufe 50 gewährt, die Sofort-Abenteuer bestehen.
  • Wenn eine Abenteuergruppe auf den Start einer neuen Reihe von Abenteuern wartet, wartet die Teleport-Einladung für neue Gruppenmitglieder bis zum Start des nächsten Sets.

Seelen

    • Ebenen-Einstimmung: Ein Bug wurde behoben, bei dem ein auf Waffen basierender Wertebonus durch Ebenen-Einstimmung verloren gehen konnte und beim Wechsel von Ausrüstung nicht entsprechend verliehen wurde.
    • Der Einsatz von Fähigkeiten von Magiern und Klerikern, deren Rang im Vergleich mit der Stufe des Spielers niedriger sind, kostet jetzt immer so viel, wie der Einsatz der Fähigkeit einen Rang unter dem maximal verfügbaren Rang. Das ändert nicht die Kosten für Charaktere, die vor dem Stufenaufstieg ihre Fähigkeiten auf den aktuellen Rang trainiert haben.
    • Magierladung wird jetzt auf null zurückgesetzt, wenn die Rollen getauscht werden.
    • Es wurde ein Bug behoben, der dazu geführt hatte, dass manche Fähigkeiten, die den verursachten Schaden erhöhen, auf inkorrekte Art und Weise kombiniert wurden.
    • Charakter verlieren nicht mehr länger ihren Tarnungsstatus, wenn ihre Gilde ihre passiven Bonusfähigkeiten erhöhen.
    • Aufsteigen hebt jetzt den automatischen Angriff auf und verhindert, dass du wegen eines abgefeuerten Angriffs aus Versehen absteigst.
    • Viele Tooltips für Seelenfähigkeiten wurden aktualisiert, um verständlicher zu sein.

Kleriker

  • Die Mana-Kosten von Heilungen im Wirkungsbereich wurden reduziert.

Kabbalist

  • Fluch der Zwietracht: Die Dauer bei den Rängen 1-7 wurde korrigiert.
  • Dunkle Passage: teleportiert jetzt 10 Meter nach vorne.

Druide

  • Ausbruch des Lebens: wird jetzt bei jedem Schaden ausgelöst.
  • Feenvorteil: ist jetzt ein Sofortzauber. Die Heilrate wurde heraufgesetzt. Die Fähigkeit wirkt sich jetzt auf 4 zusätzliche Gruppen- oder Schlachtzugmitglieder in einem Radius von 20 Metern aus, wenn sie von der Großen Fee gewirkt wird.
  • Feenheilung: Die Heilrate wurde heraufgesetzt.
  • Wut der Feen: Der Satyr wirkt dies jetzt automatisch, auch wenn er nicht in Kampf ist.
  • Met-Rausch: Neue Fähigkeit, die von einem Satyr eingesetzt werden kann. Der Satyr stürmt dem Feind entgegen, um einen gefährlichen Hieb anzubringen. 10 Sekunden Abklingzeit. Also, MEEEEEEEEEET!!
  • Schwindlergeist, Geist der Trägheit, Geist der Bosheit: Diese Fähigkeiten wurden in Zauber geändert, die Erdschaden in einer Reichweite von 30 Metern verursachen.

Inquisitor

  • Klammergeist: Der Fähigkeiteneffekt steht ohne darin investierte Punkte nicht mehr zur Verfügung.
  • Leibesstrafe: Dauer beträgt jetzt 12 Sekunden.

Rächer

  • Bekenntnis des Heilers: erhöht jetzt die erhaltene Heilung um 5-10%.
  • Gerechtes Licht: funktioniert jetzt nach dem Kauf sofort korrekt.
  • Rüge: funktioniert ab jetzt regelmäßiger bei Dungeons und Schlachtzügen.
  • Beistand: Andere Mitglieder von Gruppen oder Schlachtzügen können mit Beistand geheilt werden. Heilung durch Beistand wirkt sich nicht auf Spieler aus, bei denen Geste der Ehre aktiv ist.
  • Begnadigung: Der Bonus aus Zauberkraft wurde erhöht.

Läuterer

  • Göttliche Kaskade: Fähigkeit entfernt.
  • Versammlung der Ahnen: Der neue Zauber ist ab 38 Punkten verfügbar. Er legt einen Absorptionsschild über bis zu 10 Gruppen- oder Schlachtzugmitglieder innerhalb von 35 Metern. Er kann 20 Sekunden lang nicht auf dasselbe Ziel gewirkt werden. Es handelt sich hier um einen anderen Fähigkeitenblocker als den Einzelzielschild Schutzbann der Ahnen. 30 Sekunden Abklingzeit.
  • Aufstieg des Phönix: Neuer Zauber, der ab 44 Punkten verfügbar ist. Das Ziel wird mit 50% Gesundheit und Mana wiedererweckt. Der Zauber kann im Kampf eingesetzt werden und verfügt über eine Abklingzeit von 5 Minuten.
  • Lodernde Flammen: Die ausgelöste Heilung hat jetzt einen Radius von 20 Metern.
  • Gegenstand: Asphodels Läuterer-Kristall: Der vierteilige Bonus verringert jetzt 10 Sekunden lang erlittenen Schaden um 7%. Dieser Effekt ersetzt jetzt Schutz des Hirten und kann anders herum nicht von diesem ersetzt werden.

Schildwache

  • Stärkendes Licht: Die ziemlich unsinnige ‚Reichweite‘ – es ist schließlich ein PBAE – wurde entfernt.
  • Heilende Gemeinschaft, Heilungssegnung: Beide Zauber verfügen jetzt über einen 20-Meter-Radius.
  • Rückkehr des Lebens: Die Abklingzeit beträgt jetzt 5 Minuten.
  • Lichtgeweiht: verfügt jetzt über einen 15-Meter-Radius.

Schamane

  • Ansturm: Abklingzeit wurde auf 10 Sekunden verkürzt.
  • Brutalisieren: verursacht jetzt 30-60% des Schadens von Gewaltiger Schlag über 10 Sekunden. Die maximale Anzahl an Kumulierungen wurde auf 3 gesenkt.
  • Unbedingter Mut: beeinflusst jetzt den gesamten Nahkampfschaden.
  • Ekkehards Anrufung: Die neue Fähigkeit ist nach 15 in Schamane investierten Punkten verfügbar. Es handelt sich um einen Distanz-Sofortzauber, der Luftschaden verursacht.
  • Günstling des Valnir: erhöht jetzt die Dauer von Blitz um 4-8 Sekunden und verursacht höheren Schaden in jeder zusätzlichen Schadensphase.
  • Rache der Gefrorenen Erde: Fähigkeit wurde entfernt.

Bewahrer

  • Kaskade: kostet kein Mana mehr.
  • Sintflut: Wird in einigen Fällen nicht mehr länger unendliche lange Glitzereffekte auslösen.
  • Heilende Schauer, Sphären der Flut: Beide Fähigkeiten verfügen jetzt über einen 20-Meter-Radius.
  • Heilender Wasserfall: verfügt jetzt über einen 25-Meter-Radius und wirkt auf bis zu 10 Gruppen- oder Schlachtzugmitglieder.
  • Fluss des Lebens: Neuer Zauber, der ab 44 Punkten verfügbar ist. Das Ziel wird mit 50% Gesundheit und Mana wiedererweckt. Der Zauber kann im Kampf eingesetzt werden und verfügt über eine Abklingzeit von 5 Minuten.
  • Welle: verfügt jetzt über einen 20-Meter-Radius.
  • Gezeitenresonanz: Diese Fähigkeit läuft nun korrekt ab.
  • Wasserstrahl: Die auf Zauberkraft beruhenden Vorteile dieses Zaubers wurden verringert.

Magier

Archont

  • Plünderstein: Der Schwächungszauber von Rang 1 wird jetzt auch anhalten, wenn dein Charakter gestorben ist.
  • Fließender Sand: Du erhältst jetzt selbst dann den Schwächungszauber für die Bewegungsgeschwindigkeit, wenn das Ziel gegen Verlangsamung immun ist. Die Abklingzeit ist von 2 Minuten auf 45 Sekunden herabgesetzt worden.

Chloromant

  • Unbändigkeit: Ein Bug wurde behoben, bei dem diese Fähigkeit die Bewegungsunfähigkeiten und Verlangsamungen bestimmter Boss-Mobs gebrochen hat, obwohl sie das nicht sollte.

Beherrscher

  • Degeneration: Fähigkeit wurde der Beherrscher-Seele hinzugefügt, die man bei 10 Punkten erhalten kann. Hat jetzt eine Abklingzeit von 15 Sekunden und kann sich auf NSCs auswirken.
  • Desorientierung: Betäubung wird nicht mehr länger anhalten, wenn dein Charakter gestorben ist.
  • Inkompetenz: Wird nicht mehr länger anhalten, wenn dein Charakter gestorben ist.

Elementalist

  • Eisiger Panzer: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fähigkeit nicht korrekt funktionierte, wenn sie bei aktivierten Elementarkräften gewirkt wurde.

Pyromant

  • Brennt lichterloh: Gewährt nicht mehr länger einen separaten Bonus für PvE und PvP.
  • Zunderstoß: Schaden im PvP wird jetzt um 15% reduziert anstatt um 20%.
  • Fulminat: Schaden im PvP wird jetzt um 15% reduziert anstatt um 20%.
  • Inferno: Gewährt jetzt 10 Ladung, wenn es gewirkt wird.
  • Abschaltung: Wirkt jetzt einen Schwächungszauber auf den Feind und erhöht damit den Feuerschaden, der auf sie ausgeübt wird, selbst, wenn sie gegen Verlangsamung immun sind.

Sturmrufer

  • Absoluter Gefrierpunkt: Ein Bug ist behoben worden, bei dem mehr als ein weiterer Zauber von Eiszapfen oder Arktischer Sturm Beweglichkeitsunfähigkeitseffekte auslösten.
  • Tödlicher Stromschlag: Der Rückschlag sollte nicht länger fehlschlagen.
  • Schockfrosten: verursacht jetzt auch Schaden, wenn das Ziel immun gegen den Bewegungsunfähigkeitseffekt der Fähigkeit ist.
  • Blitzexplosion: Hat keine Schadensstrafe im PvP mehr.
  • Sturmsplitter: Ein Bug ist behoben worden, bei dem Sturmsplitter den Schadensbonus nicht auf deine kritischen Treffer anrechnete.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem der Schaden von Hagelsturm und Auge des Sturms von Fähigkeiten wie Unbändigkeit des Chloromanten geblockt werden konnte.

Hexenmeister

  • Gegenstand: Nyx‘ Hexenmeister-Kristall: Der vierteile Bonus wurde aktualisiert. Er reduziert jetzt die Abklingzeit von Machtvolle Dunkelheit um 15 Sekunden. Das Wirken von Schändung erhöht die über einen gewissen Zeitraum wirkenden Schadenseffekte des Magiers für 20 Sekunden um 15%.

Schurke

Assassine

  • Der Angriffskraft-Beitrag hinsichtlich des Schadens von Giften ist erhöht worden.
  • Schwäche bloßlegen: Ein Bug wurde behoben, bei dem der Schadenszuwachs durch Schwäche bloßlegen nicht auf alle drei Kumulierungen von Gezahnte Klingen angewendet wurde.
  • Parasitisches Gift: Der Angriffskraft-Beitrag hinsichtlich der Heilung von Parasitisches Gift ist erhöht worden.

Klingentänzer

  • Klinge und Zorn: Die Fähigkeiten Schneller Schlag und Präzisionsschlag erhöhen den Schaden des nächsten Harten Schlags um 10-20% (vorher 5-10%).
  • Klingengewandtheit: Die Funktionalität wurde geändert. Erhöht jetzt den Angriffskraftbonus deiner Abschlussattacke um 15-25%. Dieser Bonus wird nur auf Angriffe mit Nahkampfwaffen angewendet.
  • Kampfexpertise: Die Funktionalität wurde geändert. Erhöht jetzt den Angrifsskraftbonus deiner Fähigkeiten mit Combopunkten um 5-25%.
  • Krönender Abschluss: Die Funktionalität wurde geändert. Deine Abschlussattacke führt dazu, dass körperliche Angriffe 1 – 3% der Zielausrüstung pro Combopunkte für 10 Sekunden ignoriert.
  • Tödlicher Tanz: kann jetzt durch Kombinations-Attacke ausgelöst werden.

Scharfschütze

  • Beschuss: Der Verstärkungseffekt kann während einer Kanalisierung nicht mehr aufgehoben werden.

Nachtklinge

  • Der Angriffskraft-Beitrag hinsichtlich des Schadens von Waffenverzauberungen ist erhöht worden.
  • Abendgrauen: Es handelt sich hierbei nicht mehr um eine kanalisierte Fähigkeit, sondern um eine direkte Fähigkeit, die Schaden über einen gewissen Zeitraum verursacht. Sie verleiht jetzt beim Einsatz einmalig 2 Combopunkte und keine zusätzlichen Combopunkte pro Sekunde mehr. Die Energiekosten wurden von 60 auf 45 reduziert. Die Abklingzeit wurde von 1 Minute auf 45 Sekunden verkürzt. Schaden wurde reduziert.

Waldläufer

  • König des Dschungels: Erhöht jetzt Begleiterschaden von 10% auf 20%. Für jeden Punkt bei Waldläufer über 21 wird der Begleiterschaden von 3% pro Punkt auf 6% erhöht.
  • Wilde Aggression: Erhöht die Chance kritischer Treffer und auch Begleiterschaden für 15 Sekunden um 100%. Die Abklingzeit wurde von 2 Minuten auf 1 Minute reduziert.
  • Festnageln: Die Abklingzeit wurde von 3 Minuten auf 1 Minute reduziert.
  • Zerstreuung: Die Abklingzeit wurde von 2 Minuten auf 1 Minute reduziert.

Risspirscher

  • Schattenpirscher: Wenn du diese Fähigkeit benutzt, sollte dies dich und dein Ziel nicht mehr länger in den Kampf ziehen.
  • Rissbarriere: Das Schadensschild von Risschutz zeigt jetzt nur Schaden vom ersten Mal an, bei dem Schaden über einen gewissen Zeitraum angewendet wurde. Entspricht jetzt anderen Schadensschilden im Spiel.
  • Ebenenwirbel: Der Schaden von Ebenenwirbel hebt die Tarnung des Risspirschers auf.

Krieger

  • Kraft-Regenerationsrate wurde erhöht.
  • Entwaffnungsfähigkeiten blocken jetzt korrekt Fähigkeiten, die entweder Distanz- oder Nahkampfwaffen benötigen.
  • Schlagen, Rasender Zorn, Störender Schlag und Gesichtsrempler verfügen nicht mehr über mehrere Ränge zur Aufwertung.

Bestienmeister

  • Beruhigende Wirkung: steht jetzt ab 20 Punkten, die in Bestienmeister investiert wurden, zur Verfügung. Lässt jetzt ein Einzelziel 45 Sekunden lang einschlafen, wobei sich das Ziel zum Zeitpunkt des Effekts nicht im Kampf befinden darf. Jeder Schaden, den das Ziel einsteckt, entfernt Beruhigende Wirkung. Zurzeit kann immer nur ein Ziel unter Beruhigende Wirkung leiden.
  • Urzorn – Neue Fähigkeit: Erhöht den Schaden von Angriffsfähigkeiten des Bestienmeisters und seines Begleiters um 7% pro Blutung beim Feind. Die Dauer wird abhängig von der Anzahl der eingesetzten Angriffspunkte erhöht. Die Fähigkeit steht ab 44 Punkten, die in Bestienmeister investiert wurden, zur Verfügung.
  • Wütender Gefährte: Der Bonuswert der Aura wurde von 5% auf 7% erhöht und ersetzt die Erzürnte Essenz des Plünderers. Der Verstärkungseffekt sollte nun zusammen mit dem Begleiter verschwinden.

Champion

  • Haltung des Schlächters: funktioniert jetzt korrekt bei Flächenangriffen (AoE).
  • Die verringerte PvP-Effektivität durch Haltung des Soldaten und Waffenspezialisierung wurde entfernt.

Paladin

  • Aggressiver Block: Löst jetzt korrekterweise Steigender Wasserfall aus.
  • Erhalt: Wird nicht mehr länger davon abgehalten, auf einen Paladin gewirkt zu werden, nachdem das erste Ziel diese Fähigkeit entfernt hat. Zieht dich nicht mehr länger in einen Kampf hinein.

Paragon

  • Tödliche Anmut: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass Tödliche Anmut weniger Schaden angerichtet hat, als sie sollte.
  • Willenskraft: Ein Bug wurde behoben, bei dem Willenskraft keine Auswirkung auf Flächenangriffe (AoE) hatte. Als Ergebnis wurde der Schadensbonus für kritische Treffer aller Angriffe von 10-30% auf 3-10% reduziert.
  • Steigender Wasserfall: Wird den Stärkungseffekt nicht länger sofort unterbrechen, der durch kritische Treffer von Sprudelnde Energie gewährt wird.
  • Die verringerte PvP-Effektivität durch Lehre der fünf Ringe wurde entfernt.

Rissklinge

  • Steinschild: Die nächste Fähigkeit schlägt nicht mehr fehl. Stattdessen richtet die nächste Fähigkeit, die gegen den Spieler eingesetzt wird, keinen Schaden an. Steinschild wird zudem nicht mehr durch Fähigkeiten ausgelöst, die die Rissklinge bei sich selbst einsetzt.

Ritter Der Leere

  • Zaubertrennung: überprüft jetzt die Sichtlinie.
  • Schub: Ignoriert die Sichtlinie für Bedrohungsgeneration nicht länger.

Zonen

Ödlande

  • In Schlupfwinkel wurde ein neues Porticulum aufgebaut!
  • Ein Strich durch die Pläne des Glutfürsten: Ein Bug ist behoben worden, der dazu führte, dass diese Quest sich nicht korrekterweise zurücksetzte.

Die Glutinsel

  • Anker der Tiefen: Das Platzierung der Schreine des Ithkus, die sich unter dem Sand versteckt hielten, wurde korrigiert.
  • Ausgekrochen: Die Katapulte sollten nicht mehr länger in einer abgefeuerten Position stecken bleiben, wenn die Katapulte auf ein aktives Ziel gerichtet sind.
  • Tieffliegende Drachen: Es gibt jetzt einen Teleporter zur Basis des Kelari-Turms, sobald die Quest abgeschlossen ist.
  • Katzenhafte Intervention: Ein Bug ist behoben worden, bei dem man die bewusstlosen Verderbten Wildjäger nicht korrekt verschwinden lassen konnte.
  • Pyrkari außer Rand und Band: Ein Bug ist behoben worden, bei dem man die Pyrkari manchmal nicht korrekt verschwinden lassen konnte, wenn sie in die Käfige gesperrt wurden. Der Lasso-Effekt auf den Pykari verschwindet, wenn der Charakter, der sie einfängt, stirbt.
  • Ungeschliffene Rekruten: Die Respawn-Zeit für die Schlurfer wurde bedeutend erhöht.
  • Gerangel mit einem Einsiedler: Die Fähigkeit Verschlingen des Einsiedlers kann jetzt mehrere Geister auf einmal konsumieren.
  • Den Geist zurückbringen: Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler nicht in der Lage waren, das Gesegnete Wasser zu besorgen.
  • Wissenschaft unter Druck: Schwelende Haufen werden jetzt vermehrt auftauchen. Stavel wird jetzt korrekt verschwinden, wenn sein Timer ausläuft.
  • Die Fähigkeit Nexus-Infusion funktioniert nicht mehr länger auf den Basaren der Glutinsel während des Ereignisses Im Griff des Goldes, da es für diese keine besondere Bedeutung hatte.
  • Ein zusätzliches Tutorial wurde für Neuankömmlinge auf der Glutinsel hinzugefügt, das Infos über den potenziellen Schwierigkeitsgrad von Inhalten auf der Insel enthält.

Dämmerwald

  • Ein neues Wächter-Porticulum ist im Dämmerwald beim Zährenbach abgeschlossen worden.
  • Bekanntheitsgegenstände für die Weghüter werden für Skeptiker nicht länger gedroppt.
  • Totwasser: Die Mobs in der Höhle dieser Quest haben jetzt eine längere Neueinstiegszeit.

Wundwaldregion

  • Der Niedergang des Hauses Aelfwar: Die Quest sollte nicht mehr von einer Stellung in der Nähe blockiert werden.
  • Eine vorübergehende Lösung: Spieler können jetzt in dieser Quest jederzeit eine Prise Quellsteinpulver erhalten.

Schimmersand

  • Zusätzliche NSCs verleihen in Schimmersand eine kleine Menge Drachentöterbund-Reputation, wenn sie besiegt werden.

Stillmoor

  • Der Monsterjäger von Stillmoor: verfügt jetzt über zusätzliche Gegenstandsbelohnungen.
  • Eins mit der Natur: Das Siegel des Hauses Aelfwar wird jetzt korrekt bei Spielern entfernt, wenn sie diese Quest abschließen.
  • Zusätzliche NSCs verleihen in Stillmoor eine kleine Menge Reputation des Ordens von Mathos, wenn sie besiegt werden.
  • Das Zonen-Ereignis ‚Der Fluch‘ sollte jetzt Teilnehmern, die sich in der Quest Schild des Landes oder Die Front der Ebenen befinden, korrekt Glühende Reinquelle verleihen.

Steinfeld

  • Führungsversagen: Die Ortsmarkierungen dieser Quest wurden berichtigt.
  • Toter Briefkasten: Das Ziel der Quest Erdkeulen-Schutzbann sollte jetzt leichter zu finden sein.
  • Bekanntheitsgegenstände für Granitsturz werden für Wächter nicht länger gedroppt.

Dungeons, Splitter und Schlachtzüge

  • Experten- und Meister-Dungeons, Schlachtzug-Risse, Splitter und Schlachtzüge: Der Schadensbonus von kritischen Treffern, den die meisten ’normalen‘ NSCs erhalten, wenn sie einem Ziel mit unzureichender Zähigkeit einen kritischen Treffer beibringen, wurde verringert. Als Folge sollte die Wahrscheinlichkeit geringer sein, dass Nicht-Tanks absolut fertig sind, wenn sie einen kritischen Treffer von einem NSC der normalen Bevölkerung in diesen Gebieten einstecken.
  • Charaktere der Stufe 47+ haben jetzt die Wahl zwischen 3 Gedenktafeln des Erfolgs oder einem beliebigen Gegenstand von blauer Qualität (selten), wenn sie eine zufällige Standard-Dungeon via Gruppensuche abschließen.
  • Neue Beute von epischer Qualität wurde hinzugefügt für die Chroniken von Grünschuppes Pesthauch, Hammerhall und Der Seelenfluss.
  • Unterbosse in der Chronik Grünschuppes Pesthauch geben jetzt Gedenktafeln des Erfolgs ab.
  • Neue Beute von epischer Qualität wurde für die Standard-Versionen von Abgründiger Kluft, Zaubererkessel und Hermesstab-Anhöhe hinzugefügt.
  • Endbosse in den Standard-Versionen von Abgründiger Kluft, Zaubererkessel und Hermesstab-Anhöhe geben jetzt Gedenktafeln des Erfolgs ab, wenn sie besiegt werden.
  • Ziele, die von Schlachtzug-Anführern markiert wurden, sind jetzt auch für Spieler sichtbar, die dem Schlachtzug beitreten, nachdem die Markierung vorgenommen wurde.
  • Wenn eine Teleport-Einladung zu einer Instanz fehlschlägt, weil die Gruppe voll ist, können Gruppen-/Schlachtzugmitglieder die Teleport-Anfrage ein weiteres Mal auslösen, indem sie einen neuen Zonenwechsel in die Instanz vornehmen.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem Schlachtzug-Mitglieder bei der Bereitschaftsprüfung stecken geblieben sind und nicht in der Lage waren, andere zu initiieren, wenn es sich dabei um Anführer oder Assistenten handelte.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem inkorrekte Resultate angezeigt wurden, wenn sich ein Schlachtzug-Mitglied genau beim Abschluss einer Bereitschaftsprüfung eingeloggt hatte.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den die NSCs in Aufstieg des Phönix langsamer liefen als beabsichtigt.
  • Charaktere, die unter dem Effekt von irgendeiner Art Gedankenkontrollfähigkeit stehen, können keine neuen Instanzen (Chroniken, Dungeons, Kriegsfronten, Splitter oder Schlachtzüge) mehr betreten.
  • Wenn Spieler mit einer über die Gruppensuche erstellten, zufälligen Gruppe eine Instanz betreten, für die sie normalerweise gesperrt wären, werden sie nicht mehr von ihrer zufälligen Version ausgeschlossen, wenn die Verbindung vor dem ersten Boss abbricht.

Hermesstab-Anhöhe

  • Aschesturms Geschmolzene-Asche-Strahlen werden jetzt in zusätzlichen Versuchen nach einer Löschung korrekt angezeigt.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Erfolg Verdammt aufdringlich fälschlicherweise im Expertenmodus ausgelöst wurde.
  • Experte: Der Erfolg Blitzangriff sollte jetzt sowohl in Hermesstab-Anhöhe als auch in Obere Hermesstab-Anhöhe korrekt verliehen werden.
  • Die Gesundheit von Hermesstab wurde erhöht. Die Gesundheit des Ausgebrochenen Kerns wurde etwas verringert. Die Gesundheit von Ausgebrochener Glut wurde deutlich verringert.

Finstere Tiefen

  • Abstürze in Scarns Fahrstuhlschacht wurden behoben.

Überflutete Hallen

    • Spieler, die durch Hydriss verwandelt wurden, sollten nicht mehr von der Fähigkeit Tsunami aus dem Begegnungsgebiet hinausgeworfen werden.

Grünschuppes Pesthauch [Schlachtzug]

    • Laufgeschwindigkeit-Stärkungseffekte für Hylas, Aleria und Infiltrator Johlen wurden hinzugefügt.

Grünschuppes Pesthauch: Der gefallene Prinz [Chronik]

    • Der Effekt von Schatten der Metamorphose sollte beim Verlassen der Zone jetzt korrekt entfernt werden.

Hammerhall [Schlachtzug]

  • Die Fähigkeit Stille Leere des Runenknochen-Zauberers macht Ziele innerhalb des Effekts für die gesamte Laufzeit nicht mehr länger bewegungsunfähig.
  • Die Fähigkeit Salzwasser-Netz der Dunkelflut-Schlange macht Ziele innerhalb des Effekts für die gesamte Laufzeit nicht mehr länger bewegungsunfähig.
  • Mobs der vorhandenen Bevölkerung in Hammerhall vergeben Ebenen-Einstimmung jetzt gleichmäßiger.
  • Hammerhall: Inquisitor Garau: Ein Bug ist behoben worden, der die Arkanen Torwachen in bestimmten Situationen am Auftauchen gehindert hatte.

Gegenstände

  • Mehrere Akylios-Relikte verfügen jetzt über Proc-Effekte.
  • Einige Akylios-Gegenstände, bei denen es sich nicht um Relikte handelt, wurden zudem verbessert.
  • Hammerhall-Schmuck wurde leicht verbessert.
  • Bei Desma Chontos in Meridian und Templer Sanzo in Sanctum sind nun Kostümversionen von Rüstungen für PvP-Ränge erhältlich. Die Ranganforderungen für den Kauf bestehen weiterhin.
  • Die Beschreibungstexte von Zeichen der Auswahl und Großen Zeichen der Auswahl wurde aktualisiert.
  • Kisten mit zufälligen Veredelungen, die mit Planarit gekauft werden konnten, wurden zu Händlern für Ebenengutscheine verlegt. Darüber hinaus wurden deren Preise angepasst.
  • Der Betäubungseffekt von Windstoßspiegel, Wolkenbruchspiegel, Sturmspiegel und Zyklonspiegel (Luftriss-Verbrauchsgüter) hat keine Wirkung mehr auf NSCs, die gegen Betäubungen immun sind.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem einige Gegenstände eine ‚Prestige‘- anstatt ‚Kostüm‘-Kategorie anzeigten.
  • Die Artefakte des Sets Der Erbe von Hammerhall sollten jetzt im Auktionshaus als Sammelobjekte und nicht als Questgegenstände aufgelistet sein.
  • Einige alte Gegenstände, die mit Quests zusammenhängen, die nicht länger im Spiel vorkommen, werden jetzt als Beutegegenstände mit grauer Textfarbe anstatt nur als Quest-Gegenstände dargestellt.
  • Abgründigen-Seelenstein: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass diese Essenz bei Kriegern nicht korrekt funktionierte.
  • Verstärkter Seelenstein: Der Schaden durch Elementarberührung wird jetzt korrekt erhöht.
  • Kettenbundhaube des Älteren: Vergibt statt kritischer Treffer durch körperliche Angriffe jetzt kritische Zaubertreffer.
  • Golem-Induktor: procct jetzt etwas öfter.
  • Insel-Götterspeise kann jetzt an NSCs weiterverkauft werden, nachdem die Rückkauf-Übergangsfrist abgelaufen ist.
  • Lavageschmiedeter Helm besaß inkorrekterweise Blockieren, welches jedoch wieder entfernt wurde. Die Punkte wurden auf Ausweichen und Parieren verteilt.
  • Das Rüstungsset des Ebeneneroberers ist jetzt mit Verseuchten Synergie-Kristallen kompatibel.
  • Diverse Ebenenlinsen, deren Statistiken entfernt wurden, wurden gefixt.
  • Scarnfell: Ist jetzt handelbar und kann verkauft werden.
  • Schimmernder Windstein: Geschicklichkeit ist erhöht worden.
  • Die NSC-Verkaufsmenge von Stäben der Eruptionen und Sengenden Obsidian-Dolchen wurde angepasst.
  • Aufsteigendes Wappen: Kann nicht länger von Klerikern verwendet werden.
  • Vornias Kettenschulterplatten, Gekerbte Waffe, Flammenmaul-Akolythenhut und Flammenmaul-Akolythensandalen verfügen jetzt über die korrekten NSC-Verkaufspreise.
  • Windhauch: procct jetzt etwas seltener.

Handwerk

  • Die Fertigung verwendet jetzt direkt Gegenstände aus der Spielerbank. Es müssen keine Gegenstände mehr hin und her getauscht werden, bevor man sich zur Handwerksstation begibt!
  • Kunsthandwerker: Die Anleitungen für Diamantprisma und Diamantikone wurden geändert. Es werden nicht mehr 8 Brillante Diamanten und 4 Zackige Lichtsteine verbraucht, sondern 1 Brillanter Diamant und 8 Orichalcumbarren.
  • Apotheker: Die Anleitung für Mächtiges Intelligenzserum benötigt jetzt 2 Basiliskenkraut-Stängel anstatt 4.
  • Die Apothekeranleitung Wachstumsgebräu, erfordert jetzt 1 Ewigen Ebenenstaub und 1 Sturmblumen-Halm. (Die Materialanforderungen von zusätzlichem Ewigen Ebenenstaub und Knorzigen Kern wurden entfernt.)
  • Carmintium-Zauberbrecher: Die Anleitung und der resultierende Gegenstand wurden beide in Orichalcum-Zauberbrecher umbenannt, um den tatsächlich verwendeten Materialien zu entsprechen.
  • Die Anleitungen für Peiniger-Gewand und Peiniger-Schulterpolster unterliegen jetzt dem Effekt Binden beim Aufheben.
  • Es wurden mehrere Handwerksanleitungen korrigiert, die über eine Fertigkeitenanforderung zum Erlernen der Anleitung verfügten, die nicht der Fertigkeitenanforderung zur Fertigung des Gegenstands entsprach.
  • Bei Anleitungen, die von Experten-Dungeons als Beute erhältlich waren, wurden die Materialanforderungen aktualisiert, um die Machtzunahme der gefertigten Gegenstände widerzuspiegeln.

Art und Audio

  • Die Darstellung von Schatten in der Ferne wurde verbessert.
  • Die Höhlen auf der Glutinsel erhielten einen angemessenen Sound, der dem Ambiente entspricht.
  • Die Lautstärke der Dampf-Geysire auf der Glutinsel um die Brühwasserfelder und Quellenebenen herum wurde reduziert.
  • Es wurde ein Bug behoben, bei dem die Umgebungslautstärke in den Ödlanden nicht korrekt entsprechend der Spielereinstellungen angehoben/abgesenkt wurde.
  • Beim Low-Quality-Renderer wurden einige visuelle Effekte verbessert.
  • Reittiere verfügen über mehrere verschiedene Sounds und sind nicht mehr so still!

Benutzeroberfläche/Einstellungen

  • Beim Rechtsklick auf das Schlachtzug-Frame für Gruppenbegleiter wird jetzt das korrekte Menü angezeigt, wenn der Modus Gruppe als Schlachtzug anzeigen verwendet wird.
  • Die Auswahl-Schnelltasten für die Gruppenmitglieder (standardmäßig F1-F15) funktionieren jetzt korrekt, wenn die Gruppe als Schlachtzug angezeigt wird.
  • Die Benutzeroberfläche für Schlachtzugmitglieder sollte den Status von abgemeldeten oder AFK-Spielern ein wenig besser anzeigen.
  • Gruppenanführer werden jetzt in Schlachtzügen dargestellt.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem Tooltip-Titel stecken blieben, wenn ein Schwächungszauber unter dem Maus-Cursor auf der Schlachtzug-Benutzeroberfläche auftauchte.
  • Menü-Optionen für Anführer bestimmen, Assistent befördern und Assistent degradieren sind jetzt verfügbar im Rechtsklick-Menü der Schlachtzug-Benutzeroberfläche während man sich in Kriegsfronten befindet.
  • Menü-Optionen für Assistent befördern und Assistent degradieren sind jetzt verfügbar im Rechtsklick-Menü der Anzeigen für Ziele, Gruppen- oder Schlachtzugmitglieder.
  • Ein Bug ist behoben worden, bei dem das LFG-Fenster manchmal so reagierte, als ob du dich in einer Gruppe für Sofort-Abenteuer befindest, selbst, wenn das nicht zutraf.
  • Ziel-Tooltips zeigen jetzt für NSC-Begegnungen von Gruppen und Schlachtzügen Elite an.
  • Ein Popup-Fenster für Beutebestätigung, das manchmal erschienen ist, wenn ein Spieler in einer Gruppe war und einen Container geplündert hat, der bereits einen Besitzer hatte, (wie der Riss-Plünderbeutel) wurde korrigiert.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Kampfprotokoll bei bestimmten Fähigkeiten den Wirker nicht angezeigt hat.
  • Gildenwand: Das Zurücksetzen an den Anfang der Gildenwand, wenn Kommentare gelöscht wurden, ist berichtigt worden.
  • Rücksetzungskosten für die Gilden-Bonusfähigkeit werden jetzt in der Buchführung der Gildenbank angezeigt.
  • Das aktuelle Ziel wird jetzt über ein Symbol auf der Minikarte und auf der Hauptkarte angezeigt. Das Symbol ist rot, gelb oder grün, je nachdem, ob es sich bei dem Ziel um einen Feind, jemand Neutrales oder einen Freund handelt.
  • Es erscheint kein ‚Gegenstand erhalten‘-Spam mehr im Chat-Fenster, wenn zwischen dem Spielerinventar und der Bank Stapel kombiniert werden.
  • Skeptiker sollten nicht mehr länger auf dem Wächter-Reiter der Kriegsfronten-Bestenlisten erscheinen, wenn sie der Kriegsfront beitraten, während du dir den Reiter angesehen hast.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem die Kriegsfronten-Benutzeroberfläche leer blieb, wenn der Charakter unter Gedankenkontrolle stand.
  • Das Nachverfolgen von abgeschlossenen Artefakt-Sets schaltet sich nicht mehr länger ab, wenn ein anderer Ladebildschirm angezeigt wird.
  • Der Artefakt-Reiter zeigt jetzt an, welche Belohnungen erworben werden können, wenn das Artefakt-Set angezeigt wird.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Artefakt-Reiter von dem Charakter-Fenster bei den Spielern einfach verschwand, die verrückt genug waren und alle Artefakt-Sets abgeschlossen haben.
  • Erfahrungsbelohnung für Ebenen-Einstimmung, die für einen Erfolg verliehen wurde, wird jetzt in der Erfolge-Benutzeroberfläche angezeigt.
  • Das Tauschen von Rollen, wenn der Seelenbaum geöffnet ist, führt dazu, dass die Vorschau auf alle Seelen oder Seelenpunkte, die in Begriff sind, angewendet zu werden und noch nicht gespeichert wurden, abgebrochen werden.
  • Ein neuer Splash Screen wurde nach einem Stufenaufstieg hinzugefügt, der sowohl deine neue Stufe als auch dir zur Verfügung stehende Seelenpunkte anzeigt. Durch das Klicken auf diese Anzeige kann das Seelenbaum-Fenster geöffnet werden, wenn du dich nicht im Kampf befindest.
  • Die Auflistung für Fähigkeiten im Menü-Feld leuchtet jetzt, wenn du untrainierte Fähigkeiten hast.
  • Die Fähigkeiten-Tooltips, die erscheinen, wenn man die Maus im Seelenbaum über eine Fähigkeit bewegt, wurden optimiert. Sie zeigen jetzt Fähigkeitenwerte wie Abklingzeit und Manakosten.
  • Tooltips zeigen jetzt korrekt an, ob eine Fähigkeit für den Nahbereich oder den Distanzbereich wirkungsvoll ist, basierend auf dem Wirkungsbereich der Fähigkeit und nicht auf der allgemeinen Kategorie.
  • Die Tooltips für Fähigkeiten mit Abklingzeit verwenden jetzt einen abgekürzten Text für die Dauer der Abklingzeit.
  • Ein Bug wurde gefixt, bei dem der Maus-Cursor nichts markierte, wenn Gegenstände, die man verwerten kann, anvisiert wurden.
  • Übermittlungen von Mitteilungen für Zonen-Ereignisse wurden korrigiert, um Kanäle für nicht englischsprachige Server anzugleichen.
  • Wenn die Verbindung zu einem Spieler getrennt wird, weil der Shard nicht läuft, wird jetzt eine diesbezügliche Nachricht angezeigt, anstatt den Spieler mit dem Charakterauswahl-Bildschirm eines anderen Shards zu überraschen.
  • Ein Bug wurde gefixt, bei dem der Maus-Cursor nichts markierte, wenn Gegenstände, die man verwerten kann, anvisiert wurden.
  • Skeptiker sollten nicht mehr länger auf dem Wächter-Reiter der Kriegsfronten-Bestenlisten erscheinen, wenn sie der Kriegsfront beitraten, während du dir den Reiter angesehen hast.
  • Übermittlungen von Mitteilungen für Zonen-Ereignisse wurden korrigiert, um Kanäle für nicht englischsprachige Server anzugleichen.

Lokalisierung

Quests

  • Gute Nachbarn: Diese Quest zeigt nun den richtigen Questcompleter an.
  • Die größte Leere: Die Zusammenfassung und der Text der Quest stimmen nun überein.

Allgemein

  • Der Riss „Schmiedehitze“, zeigt nun die richtigen Gegner an, die besiegt werden müssen, um den Riss zu schließen.

Sonstiges

  • Wie immer wurden weitere Lokalisierungs-Updates hinzugefügt.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche