Aufstieg des Phönix in RIFT 1.6RIFT 1.6 ist da! Ab sofort stehen dir im MMORPG zahlreiche Neuerungen zur Verfügung, darunter z.B. die neue 5-Mann-Instanz „Hermesstab-Anhöhe“ und natürlich die Glutinsel. Trion veröffentlichte mittlerweile die offiziellen Patchnotes zu RIFT 1.6 auch auf Deutsch, die du komplett hier bei uns findest.

Neu im Spiel sind neben der Hermesstab-Anhöhe und der Glutinsel u.a. auch der brandneue Splitter „Aufstieg des Phönix“ und ein alternativer Modus in der Kriegsfront Der Schwarze Garten. Zudem steht mit dem Feen-Julfest im Kürze das nächste, dieses mal sehr fröhliche, globale Ereignis an. Was dich beim neuen Welt-Event erwartet? Das zeigt dir Marcel in Folge 1 von „Marcel spiel“. » Das Feen-Julfest im Video 

Amary weißt darauf hin, dass Hermesstab, der letzte Boss in der Hermesstab-Anhöhe, vorerst deaktiviert werden musste. Er soll dich jedoch nach dem nächsten Hotfix erwarten! Wann dieser online gehen soll, steht derzeit allerdings noch nicht fest.

RIFT 1.6-Patchnotes

== Features ==

  • Willkommen auf der GLUTINSEL, einer neuen Zone, in der die Kulte von Laethys und Flammenmaul daran arbeiten, ihre Meister wieder an die Macht zu bringen, und in der die Geschichte sowohl der Farclan-Zwerge als auch die der Kelari neu entdeckt wird.
  • Die Hermesstab-Anhöhe, die bisher größte Dungeon, ist jetzt auf der Glutinsel im Modus Normal und Experte verfügbar. Weitere Informationen findest du unter HERMESSTAB-ANHÖHE.
  • Im neuesten Splitter haben die Frevler das Titanentor zu einem Portal für Flammenmauls Rückkehr nach Telara zweckentfremdet. Wende dieses Schicksal in AUFSTIEG DES PHÖNIX ab! Weitere Details findest du unten.
  • Globales Ereignis: Wenn der Winter über Telara hereinbricht, kommen Väterchen Frost und die Julmutter, um die Festzeit zu feiern. Behalte das UI für Globale Ereignisse im Auge, um den Start des FEEN-JULFEST-EREIGNISSES in den Tagen nach dem Erscheinen von Update 1.6 nicht zu verpassen!
  • Tier 2 der Ebenen-Einstimmung ist nun freigeschaltet!
  • Dem System „Freund auserwählen“ haben wir einiges hinzugefügt und Updates verpasst. Jetzt kannst du mit dem neuen UI im Spiel direkt einen „Freund auserwählen“. Mehr Infos unter UPDATES ZU FREUND AUSERWÄHLEN.
  • Eine neue, alternative Version der Kriegsfront Der Schwarze Garten ist jetzt Teil der Wochenendrotation. Weitere Einzelheiten findest du im Folgenden, unter SAMMELSTELLE: DER SCHWARZE GARTEN!
  • Die Schaltflächen für das Start-Menü auf dem UI wurden neu angeordnet und haben ein neues Layout bekommen. Weiter unten unter AKTUALISIERTE BUTTONS IM STARTMENÜ gibt es mehr Info.

= Die Glutinsel =

  • Die vulkanische Glutinsel stellt als komplett neue Zone einen wichtigen Abschnitt in der Geschichte der Zwerge und auch der Kelari dar. Darüber hinaus ist sie derzeitiger Sitz der Frevler und der Goldenschlund, die planen, Laethys und Flammenmaul wieder an die Macht zu bringen.
  • Die Quellbrunnen, direkte Verbindungen zum Kern von Telara, sind mächtige Energiequellen. Eindringlinge aus den Ebenen versuchen, sie für ihre eigenen Zwecke zu kontrollieren und zu missbrauchen.
  • Die Wächter kommen zur Glutinsel, um die Zwerge aufzusuchen, die aufgebrochen sind, um die Farclan zu bilden.
  • Die Skeptiker versuchen herauszufinden, was mit ihren Kelari-Brüdern passiert ist, die zurückblieben, nachdem ein Bürgerkrieg ihr Volk spaltete.
  • Bei der Glutinsel handelt es sich um eine komplette Zone für Stufe 50 und höher, mit neuen Charakteren, einer eigenen Geschichte, neuem Defensiv-Gameplay, einem Schwerpunkt, der auf Invasionen aus den Ebenen liegt, und all den tollen Sachen, die man erwarten kann: neue Ausrüstung, Gegenstände, Artefakte, Prestige-Sets, Begleiter, Titel, Fraktionen, Erfolge … und die Liste geht weiter!
  • Zwei neue Tier 2-Schlachtzugrisse wurden eingeführt! Mache dich auf zur Glutinsel und finde die Öffner für Gold des Drachen und Entzündete Flamme.
  • Das telaranische Bestreben, die Reisesteine wieder instand zu setzen, hat einmal mehr den Weg zur Glutinsel eröffnet. Besuche die NSCs bei den Reisesteinen außerhalb von Meridian und Sanctum, um zur Insel zu gelangen.

= Hermesstab-Anhöhe =

  • Die Goldenschlund-Anhänger und einige ihrer Frevler-Verbündeten besetzen den Tempel der Hermesstab-Anhöhe, den die Kelari zu Ehren des machtvollen telaranischen Geists Hermesstab erbaut haben.
  • Bei ihren fortgesetzten Bemühungen, Laethys wieder eine körperliche Gestalt zu verleihen, haben die Kultanhänger mit Hermesstab eine Vereinbarung getroffen, um seine mächtige Erdmagie für ihre Zwecke verwenden zu können.
  • Indem die Auserwählten Hermesstab daran hindern, den Kultisten zu helfen, erkaufen sie sich mehr Zeit, die Versuche von Laethys, ihre volle Stärke auf Telara wiederzuerlangen, vereiteln zu können.
  • Der normale Modus der Hermesstab-Anhöhe ist für eine Gruppe Auserwählter der Stufen 48 bis 50 geeignet. Es sind zudem zwei – ja, wirklich zwei – Tier 2-Expertenmodi verfügbar!

= AUFSTIEG DES PHÖNIX [Splitter] =

  • In einem alternativen Telara versuchen Eth-Priester, das Titanentor in Steinfeld zu öffnen, und werden von General Silgen und den Streitkräften Flammenmauls überfallen, bevor sie ihr Ritual vollenden können. Silgen ist in der Lage, das Tor in ein Portal für die Streitkräfte Flammenmauls zu verwandeln. In seinem Bestreben, die Frevler aufzuhalten, geht der Hohepriester Arakhurn zu weit und wird zu Asche; jedoch wird er als Phönix wiedergeboren.
  • Betretet den Splitter Aufstieg des Phönix, um zu verhindern, dass die Eth eine Tragödie erleben, wenn es Flammenmaul gelingt, die Herrschaft über Telara an sich zu reißen!
  • Aufstieg des Phönix ist für eine Gruppe von zehn gut ausgerüsteten Spielern vorgesehen, die sich ansonsten den Herausforderungen von Hammerhall stellen würden.
  • Neue Ausrüstung, neue Begleiter und neue Erfolge warten auf euch!

= Sammelstelle: Der Schwarze Garten =

  • Eine neue Wochenend-Kriegsfront kommt in die Rotation! Sammelstelle: Der Schwarze Garten ist eine Kriegsfront für 15 gegen 15 Spieler und für alle Stufen verfügbar.
  • Erringe, verteidige und lagere die meisten Kugeln, um den Sieg für dein Team zu holen!

= Updates Zu Freund Auserwählen=

  • Du kannst jetzt im Spiel einen Freund zu „Freund auserwählen“ einladen! Überprüfe den Status der von dir Eingeladenen im neuen „Freund auserwählen“-UI, das sich hinter der Schaltfläche „SOZIAL“ im neuen Startmenü verbirgt.
  • BRANDNEUE Belohnungen für das „Freund auserwählen“-Programm! Du erhältst jetzt zusätzlich einen tollen Auserwählten-Schatz, wenn sich jemand über dich bei RIFT anmeldet. Der Auserwählten-Schatz enthält Dinge wie Beschriebene Quellsteine, Glücksmünzen, Gedenktafeln und Zeichen!
  • KOSTENLOSE SPIELZEIT! Du erhältst 30 Tage kostenlose Spielzeit für jeden Freund, der sich auf deine Empfehlung hin bei RIFT anmeldet und länger als 30 Tage spielt!
  • Belohnungen für „Freund auserwählen“ werden jetzt verliehen, sobald der von dir eingeladene Freund ein RIFT Abonnement abschließt.

= Aktualisierte Buttons im Startmenü =

  • Wir haben die Menüschaltflächen, die standardmäßig unten links auf dem Bildschirm erscheinen, aktualisiert und zusammengefasst.
  • SPIELER: Der Unterpunkt „Spieler“ beherbergt Menüs für den aktuellen Status, die Fähigkeiten und die Quests deines Charakters.
  • AKTIVITÄTEN: Hier kannst du deine Warteschlangen für Kriegsfronten und Dungeons verwalten!
  • SOZIAL: In diesem Abschnitt kannst du über deine Freunde, Gilde und Schlachtzugsmitglieder auf dem Laufenden bleiben.
  • HILFE: Für den Fall, dass du einmal jemanden brauchst! Kontaktiere den Kundendienst oder hol dir anderweitige Spielunterstützung oder -berichte.
  • SYSTEM: Hier findest du alle Menüs zu Einstellungen, Layout und Tastenbelegung.

Allgemein

  • Eine Box zum Ankreuzen wurde hinzugefügt für Händler, deren Gegenstandsansicht gefiltert wird und mit der du Alle Gegenstände sehen anklicken kannst.
  • „Flinke“ Reittiere, nämlich die mit +90% Geschwindigkeit, erfordern jetzt nur noch Stufe 30 statt Stufe 40.
  • Du kannst jetzt auf deinem Reittier sitzen bleiben, wenn du dich in Laternenhaken und dem Altar der Arbeit befindest.
  • Die Inventarsuchfunktion kann jetzt nach „Seelengebunden“ und „Binden beim Ausrüsten“ suchen, um es leichter zu machen, diese Gegenstände in deinem Inventar zu finden.
  • Charaktere, die /afk sind, werden benachrichtigt, wenn sie automatisch die Bereitschaftsprüfung zum Anführer für Schlachtzüge oder Gruppen verpassen.
  • Eine Anzeige „Wurde schon erworben“ (wenn zutreffend) wurde dem Tooltip für Auserwählten-Kräfte bei Händlern hinzugefügt.
  • Alle Artefakte können jetzt bis 99 kumuliert werden. Das ist eine ganze Menge.
  • Die Minikarte zeigt jetzt verfolgte NSCs, die tot sind, solange man noch Beute von ihnen bekommen kann.

Aktualisierungen Von Erfahrungspunkten

  • Gruppen von zehn oder mehr Spielern erhalten jetzt bei einem Sieg über einen NSC mehr Erfahrung.
  • Boss-NSCs in Instanzen im Modus Experte und Meister verleihen jetzt mehr Erfahrung, wenn sie besiegt werden.
  • Boss-NSCs verleihen in Instanzen von Splittern und Schlachtzügen jetzt deutlich mehr Erfahrung, wenn sie besiegt werden.

Risse und Invasionen

  • Bis zu 50 Gegenstände, die durch Risse verbraucht werden, können jetzt kumuliert werden und nicht, wie bisher nur 20.
  • Die Verteidiger-Erfolge für Zonen haben jetzt einen Beschreibungstext der allgemeiner gehalten ist, da die erforderlichen Risse jetzt regelmäßig in allen Zonen erscheinen.
  • Bei allen Invasionen werden jetzt Artefakte gedroppt, die sich nach dem Ebenentyp der Invasion richten anstatt nach der Zone, da sich das Auftauchen von zonenspezifischen Invasionen aufgrund der Globalen Ereignisse und der neuen Fähigkeiten zur Rissöffnung geändert hat.
  • PvP-Risse: Wenn du einen Quellstein trägst, zeigen wir dir jetzt einen Richtungspfeil auf dem Boden an, der dir zeigt, wo es langgeht
  • Die Häufigkeit, mit der Invasionen in hochstufigen Zonen wiedereinsteigen, wurde erhöht.
  • Allen Zonen sind weitere tägliche Quests für das Schließen von Rissen und das Besiegen von Kreaturen hinzugefügt worden.

Gruppensuche

  • Spieler, die manuell zu LFG-Gruppen hinzugefügt wurden, die gerade gebildet werden, können jetzt den Button „Dungeon betreten“ auf ihrem LFg-Kartensymbol benutzen.
  • Einige Arten der Gedankenkontrolle-Effekten von NSCs, die dich bisher aus der LFG-Warteschlange entfernt haben, tun dies jetzt nicht mehr.
  • Du kannst jetzt die Benutzeroberfläche des Schlachtzugrahmens benutzen, um anzuregen, dass ein Gruppenmitglied per Abstimmung rausfliegt.

Ebenen-Einstimmung

  • Das zweite Tier von Ebenen-Einstimmung ist jetzt verfügbar! Das Fenster erlaubt dir jetzt die Vorschau auf Fähigkeiten in Tiers, zu denen du noch keinen Zugang hast.
  • Spieler bekommen jetzt mehr Erfahrung von Ebenen-Einstimmung wenn sie NSCs in Splittern und Schlachtzugzonen besiegen.
  • Die Erfahrung, die man für das Besiegen der Bosse in Schlachtzügen und Splitter bekommt, wurde erheblich erhöht.
  • Die Erfahrung, die man für Ebenen-Einstimmung von zufälligen Experten-Dungeons in Tier 1 und Tier 2 bekommt, wurde erheblich erhöht.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche