Noch im September dieses Jahres wird der Antiheld Riddic erneut in einem neuen Film auf der großen Leinwand zu sehen sein. Doch das scheint nicht alles zu sein, was die Verantwortlichen mit dem beliebten Franchise zu tun gedenken. Zu den bereits veröffentlichten Filmen und Spielen soll sich laut Hauptdarsteller Vin Diesel bald auch ein waschechtes MMO im Riddic-Universum gesellen.

Das Online-Magazin IGN hatte im Rahmen der San Diego Comic Con 2013 die Gelegenheit, Vin Diesel, dem Hauptdarsteller von Riddick, einige Antworten zu den zukünftigen Plänen im Bezug auf die Marke zu entlocken. Wie der Schauspieler verriet, wird es neben dem neuen Film, der bereits im September dieses Jahres in den deutschen Kinos anlaufen wird, auch ein neues Spiel mit dem charismatischen Antihelden geben.

Auch erste Details konnte Vin bereits verraten. So denken die Macher offenbar über ein MMO-ähnliches Konzept nach. Die Spieler werden dabei natürlich nicht in die Rolle von Riddick selbst schlüpfen, sondern als sogenannte Merks (Kopfgeldjäger) in den Kampf ziehen. Ob sie mit Riddick Seite an Seite kämpfen oder Jagd auf den gefährlichen Furianer machen, ist allerdings noch nicht bekannt. Nachdem Escape from Butcher Bay und Assault on Dark Athena mehr an Einzelspieler gerichtet waren, könnte ein MMO in Riddick-Universum durchaus interessant werden.

Im folgenden Video kannst du dir das komplette IGN-Interview mit Vin Diesel anschauen. Auch solltest du dir den Trailer zum kommenden Kinofilm nicht entgehen lassen. Viel Spaß!

Vin Diesel Talks More Riddick Games – Comic-Con 2013

Riddick Comic Con Red Band Official Trailer – Vin Diesel


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Riddick: Offenbar MMO mit dem beliebten Antihelden geplant – Vin Diesel verrät erste Details"

Mhh ein MMO ähnliches Konzept…man nannte es auch früher Co-Op.^^
Naja mal schauen was das wird, bevor ich mir darüber jetzt Gedanken mache sollen sie erstmal ein bisschen was Zeigen. Vorher interessiert es mich nicht wirklich.
Zum Film: Da bin ich mal sehr gespannt was sie aus der Story gemacht haben. Denn meine letzte Erinnerung sagt mir der gute Mann saß auf einen Thron 😉
Aber Trailer erinnert mich stark an PitchBlack.