Wie bereits bekannt ist, werden in Resident Evil Revelations 2 Claire Redfield und Moira Burton als Protagonistinnen in Erscheinung treten. Wie der verantwortliche Producer Michiteru Okabe kürzlich in einer aktuellen Printausgabe des Videospiele-Magazins Game Informer verriet, können sich die Veteranen der Spielserie aber auch auf ein Wiedersehen mit einem alten Charakter freuen, der im Resident Evil-Universum eine wichtige Rolle spielt.

Wer das sein wird, ließ der Macher allerdings offen und merkte lediglich an, dass man diesen nicht anhand seiner Stimme erkennen können wird. Die besagte Person dürfte laut Okabe vor allem den Spielern der ersten Stunde bekannt sein, allerdings müsse man schon “ein echter Hardcore-Fan” sein, um sie zu können. Man darf also gespannt sein, wer uns da im Verlauf des Spiels über den Weg läuft.

In Europa wird Resident Evil Revelations 2 laut dem aktuellen Stand im Februar des kommenden Jahres erscheinen. Geplant sind Umsetzungen für PC, Xbox 360, Xbox One, PS3 und die PS4.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Resident Evil Revelations 2: Auf diese Überraschung kannst du dich als Serien-Veteran freuen"

Barry Burton, wer sonst…