Resident Evil Revelations 2: Neuer Teil offiziell angekündigt – Das ist bisher bereits bekannt

Nachdem bereits vor knapp zwei Wochen erste konkrete Hinweise und Artworks zu Resident Evil Revelations 2 im Netz aufgetaucht sind, ließ der verantwortliche Entwickler und Publisher Capcom nun die Katze aus dem Sack und präsentierte einen schicken Concept Teaser, der uns schon mal auf die Fortsetzung einstimmt.

Wie Capcom bestätigte, habe man es dem in Kyoto (Japan) ansässigen Studio Tose Software erstmals erlaubt, in dem Nachfolger sowohl eine neue Story als auch neue Charaktere einzuführen. Die Spieler sollten also nicht mehr mit Chris und Jill als Protagonisten rechnen. Weitere Infos zum Spiel werden auf der diesjährigen Tokyo Game Show in Chiba folgen. In der Makuhari Messe werden die Besucher das Survival-Horror-Adventure auch erstmals selbst ausprobieren können.

Während der Vorgänger noch zuerst für Nintendo 3DS entwickelt und später für PC und Konsolen portiert wurde, hat man sich bei der Fortsetzung gleich für eine Veröffentlichung auf allen Plattformen entschieden. Der 3DS bleibt dabei allerdings außen vor. Wie Capcom Deutschland offiziell bestätigte, wird Resident Evil Revelations 2 Anfang des kommenden Jahres für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 veröffentlicht. Den besagten Concept Teaser kannst du an dieser Stelle bei uns bestaunen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche