Resident Evil Remastered: Umfangreiches Gameplay-Video von der Tokyo Game Show – Jetzt anschauen!

Neben neuen Gameplay-Szenen zu Resident Evil Revelations 2 hatte der japanische Entwickler und Publisher Capcom auf der diesjährigen Tokyo Game Show auch neues Gameplay-Material zu dem kürzlich angekündigten Resident Evil Remastered im Gepäck. Das Video zu der gezeigten Demo wurde nun auf YouTube online gestellt.

In dem neuen Gameplay-Video können wir die ersten 14 Minuten aus der Neuauflage erleben. Dabei erkunden die Macher mit Jill Valentine das riesige Herrenhaus, erledigen in den spärlich beleuchteten Räumlichkeiten ein paar Zombies und zeigen uns, was sich im Remake optisch so alles getan hat.

Spielerisch konnten wir auf den ersten Blick keine allzu großen Unterschiede zu der 2002 erschienenen Nintendo Game Cube Umsetzung ausmachen, auf der die kommende neue Version basiert. Sowohl die Rätsel als auch die Gegenstände scheinen weitgehend gleich geblieben zu sein. Auch die in Resident Evil: Rebirth eingeführten Dolche, der Taser (Stun-Gun) und die Stun-Granaten sind wieder mit von der Partie und können gegen angreifende Zombies eingesetzt werden.

Die Veröffentlichung von Resident Evil soll Anfang des kommenden Jahres auf dem PC, der Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und der PlayStation 4 erfolgen. Das komplette Gameplay-Video kannst du dir an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!