Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2 - RochelleDie beiden Spielehersteller Capcom und Valve haben ein ungewöhnlichen Crossover-Projekt angekündigt. Mit Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2 lassen sie die Figuren aus Valves Survival-Shooter auf Capcoms Zombies los, während letztere in Left 4 Dead 2 ihr Unwesen treiben. Beide Inhalte werden kostenlos und exklusiv für den PC erscheinen.

Die „Überlebenden“ besuchen Resident Evil 6

Coach, Nick, Ellis und Rochelle machen sich auf, um in Resident Evil 6 mächtig aufzuräumen. In der exklusiven neuen Spielvariante „The Mercenaries No Mercy” lassen Valve und Capcom die vier Protagonisten aus Left 4 Dead 2 gegen die Zombies aus Resident Evil antreten. Dafür spendieren sie ihnen neue Waffen, die speziell für Resident Evil 6 designt wurden. Um das Ganze noch anspruchsvoller zu machen, werden mit Witch und Mini Tank auch zwei Gegner aus Left 4 Dead 2 im Spiel auftauchen und für packende Action sorgen.

Ab dem 5. April 2013 können die Besitzer von Resident Evil 6 die Überlebenden aus Left 4 Dead 2 kennenlernen. Der Download der kostenlosen Inhalte wird am Release-Tag automatisch über Steam erfolgen.

Capcoms Zombies stürmen Valves Survival-Shooter

Auch Left 4 Dead 2-Spieler erwartet eine kleine Überraschung. Mit Lepotitsa, Napad und Ogroman werden sich drei der fürchterlichsten Feinde aus Resident Evil 6 ihren Weg auf Valves Survival-Shooter bannen. Die drei Kreaturen wurden von den talentierten Valve-Designern mit Hilfe des hauseigenen Steam-Workshop-Tools erstellt und werden in wenigen Wochen auf die Überlebenden in Left 4 Dead 2 treffen.

Valve Softwares Chet Faliszek ist über die Zusammenarbeit mit Capcom sehr erfreut.

„Wir sind riesige Fans von Resident Evil. Als sich uns die Chance bot, in Zusammenarbeit mit Capcom RE6 und L4D2 zu kombinieren, haben wir sie sofort ergriffen.“

Auch Yoshiaki Hirabayashi, Producer von Resident Evil 6, zeigte sich von der Kooperation mit Valve begeistert.

„Unser Entwicklungsteam hat die Arbeit am Crossover sehr genossen. Wir sind sicher, dass unsere Fans einen Riesenspaß mit den Resultaten haben werden. Wir hoffen, dass ihr diese tollen Erweiterungen genießen werdet.“

Anmerkung: Die Kooperation bezieht sich auf die am deutschen Markt erhältlichen Versionen von Left 4 Dead 2 und Resident Evil 6.

Zum Schluss haben wir noch ein Video für dich, in dem Yoshiaki Hirabayashi einige Fragen zum Crossover-Projekt beantwortet. Viel Spaß!

Resident Evil 6 X Left 4 Dead 2 Crossover


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!