Gerade erst hat der japanische Entwickler und Publisher Capcom das geplante Remake des Horror-Klassikers Resident Evil offiziell bestätigt, schon gibt es erste Hinweise darauf, dass auch der zweite Ableger der Serie als HD-Version erscheinen könnte. So wurde im Portfolio eines Online-Händlers kürzlich eine Resident Evil 2 HD-Umsetzung für die PlayStation 4 und PC gesichtet.

Wie ein Nutzer im offizielle Forum des Publishers berichtet, tauchte im Produktangebot der US-Niederlassung des Versandriesen Amazon kurzzeitig eine HD-Version von Resident Evil 2 für Sonys Next Generation Konsole und PC auf. Der Eintrag ist mittlerweile wieder von der Webseite des Händlers verschwunden, allerdings konnte der Spieler einen Screenshot von dem Angebot anfertigen, auf dem auch ein konkreter Release-Termin abgebildet ist.

Demnach soll Resident Evil 2 HD am 29. September 2015 das Licht der Welt erblicken. Dürfte sich das Ganze bewahrheiten, wird der Titel sicherlich auch für alle anderen gängigen Plattformen erscheinen. Zudem wäre auch eine HD-Umsetzung von Resident Evil 3 möglich.

In Resident Evil 2 führte Capcom erstmals zwei neue Charaktere in die Serie ein, die uns bis heute begleiten. So lernten die Spieler 1998 erstmals den R.P.D.-Cop Leon Scott Kennedy sowie die mysteriöse Ada Wong kennen, die zuletzt beide auch in Resident Evil 6 ihren Auftritt hatten. Man darf gespannt sein, ob Capcom diesen vermeintlichen Leak kommentiert.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!