Sebastian Vettel spielt Red Bull Formula FaceEin Browsergame, in dem du deinen Charakter mit deinem Gesicht steuerst? Das gibt es? Ja, und zwar seit genau zwei Tagen! Am 30.08.2011 ging Red Bull Formula Face an den Start, ein Renn-Browsergame, in dem du deinen Rennwagen über eine Webcam mit deinem Gesicht lenkst.

Wie das genau funktioniert? Alles was du brauchst, ist eine angeschlossene Webcam und eine Internetverbindung. Nachdem du im Spiel einen Charakter ausgewählt und mit einem Webcam-Foto individualisiert hast, wählst du noch einen Rennwagen aus und ab gehts auf die Piste! Aktuell stehen dir 3 verschiedene Level zur Verfügung.

Deinen Rennwagen steuerst du durch Kopfbewegungen und deine Gesichtsmimik. Neigst du deinen Kopf nach rechts oder nach links, schlägt dein Wagen die entsprechende Richtung ein. Mit einem Augenzwinkern aktivierst du einen Turboboost, die auf der Strecke eingesammelten Extras werden mit einem breiten Lächeln eingesetzt.

Ziel bei Red Bull Formula Face ist es, möglichst viele Punkte zu sammeln. Einen wahren Punkteregen erhältst du durch Foto-Boni. Taucht eine herumschwebende Kamera auf der Rennstrecke auf, heißt es, die vorgegebenen Grimassen so gut wie möglich nachzumachen.

Hört sich total witzig an, oder? Also ich werde es auf jeden Fall gleich mal ausprobieren!

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News