Ausgeblendete Gebäude bei RamaCityMit dem heutigen Update ging in der Städtebau-Simulation RamaCity eine äußerst hilfreiche Funktion online. Ab sofort kannst du bei Bedarf deine Gebäude ausblenden bzw. auf ihr Fundament reduzieren, sodass du auch den Bereich hinter Gebäuden voll im Blick hast.

Um deine Gebäude auszublenden, klicke am rechten Spielfeldrand ganz unten auf den Button mit den beiden Zahnrädern. Dann klappt nach oben eine Menüleiste aus. Klickst du auf den zweiten Button von oben, werden deine Gebäude bis auf das Fundament reduziert:

Ausblenden-Button bei RamaCity

Die Fundamente haben verschiedene Farben, die folgendes bedeuten:

  • Grün = Wohngebäude
  • Orange = Freizeitanlagen
  • Blau = Infrastruktur
  • Braun (strukturiert) = Produktion und Handel
  • Braun (flach) = Dekoration

Hast du den neuen Modus aktiviert und klickst ein Gebäude an, z.B. um es zu ernten, siehst du dieses Gebäude wieder „ausgefahren“. Sobald du ein andere Gebäude auswählst, wird das vorher angeklickte wieder ausgeblendet. Um alle Gebäude wieder im normalen Zustand zu sehen, klicke einfach ein zweites Mal auf den Button in der Menüleiste. Dann sieht deine Stadt wieder ganz normal aus.

Meiner Meinung nach ist diese Funktion sehr hilfreich, vor allem wenn die Stadt schon etwas größer ist und viele hohe Gebäude umfasst. Durch das Ausblenden der Gebäude kann man so ganz leicht hinter die Fassaden blicken und Gebäude ernten, die vorher vielleicht vor lauter Häusern gar nicht sichtbar waren. 😉


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!