Rad der Fortuna und neue Quests bei Drachenkrieg

Ab 20.10.2010 erwartet dich im Rollenspiel Drachenkrieg das brandneue „Rad der Fortuna“. Setze deine Stadturkunden ein und du hast die Chance, tolle Preise abzustauben.

Woher bekomme ich Stadturkunden?

Die Stadturkunden benötigst du als Einsatz beim Rad der Fortuna, auch Glücksrad genannt. Du erhältst sie durch das Absolvieren einer Reihe von täglichen Quests. 3 davon sind bereits jetzt verfügbar:

  • Quest „Frachttransport“: Unterstütze die Jagdtreiber Wesur am Wiwener Übergang  und Luran am Grifoner Übergang beim Kampf gegen die Gorgulias.
  • Quest „Fangeisen für P’hadds“/“Fangeisen für Dugrchargs“: Der Jäger Waslaw und der Zwerg Serafim benötigen Unterstützung bei der Jagd.
  • Quest „Höhlentunnel der Krets“: Hilf dem Rittmeister Mekden und  Kommandeur Norij beim Kampf gegen die Krets.

Als Belohnung für eine erfüllte Quest erhältst du Stadturkunden.

Das Glücksrad

Um am Glücksrad teilzunehmen, wende dich an Schroter in der Schänke „Bei Marie“ bwz. an Poker in der Schänke „Gurraldis Kehle“. Für einen Einsatz benötigst du 150 Stadturkunden. Dein Gewinn hängt davon ab, welcher Sektor des Glücksrads gewinnt. Aber keine Sorge! Nieten gibt es nicht, jeder Dreh gewinnt.

» Mehr Informationen zu Drachenkrieg


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!