Mit Project Reality 2 kündigt die Modder-Community Project Reality erstmals einen vollwertigen First Person Shooter für den PC an, der auf eine möglichst realistische Darstellung, Teamwork und taktische Kämpfe setzten soll. Das Spiel wird mit Hilfe der CryEngine 3 aus dem Hause des deutschen Entwicklers und Publishers Crytek realisiert und soll als Free2Play-Titel veröffentlicht werden.

Die umfangreiche Modder-Community war in der Vergangenheit bereits für zahlreiche erfolgreiche Mods verantwortlich, darunter Modifikationen für Battlefield 2 und ArmA 2. Mit Project Reality 2 will man sich nun erstmals an einem richtigen PC-Spiel versuchen.

Das Projekt startete bereits im vergangenen Jahr und mittlerweile wurden auch diverse Screenshots und Renderings im Projekt Reality Forum veröffentlicht, darunter zahlreiche Nachbildungen von Waffen, Ausrüstungsgegenständen und anderen modellierten Objekten.

Wann die Militär-Simulation das Licht der Welt erblicken soll, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Macher wollen die Fans aber über den Fortschritt auf dem Laufenden halten. Für die Zeit nach dem Release hat Project Reality bereits Pläne und will das Spiel durch regelmäßige Updates kontinuierlich erweitern. Den Originalbeitrag kannst du im Forum von Project Reality nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News