Der Countdown läuft: Am 8. Mai 2015 feiert das Rennspiel Project CARS endlich sein offizielles Release auf dem PC, der PS4 und der Xbox One. Du bist dir noch nicht sicher, ob du dir den Titel vorbestellen oder bis zum Release mit dem Kauf warten sollst? Dann können diese Vorbesteller-Boni vielleicht den Ausschlag geben.

Bestellst du Project CARS bei teilnehmenden Händlern vor, kannst du dir als Pre-Order-Bonus das „Modified Car Pack“ sichern, das dir drei limitierte Fahrzeuge beschert. Konkret handelt es sich dabei um den Ruf CTR3 SMS-R, den Pagani Zonda Cinque Roadster und den Ariel Atom 3 Mugen.

Teilnehmende Händler

Eine Auswahl an teilnehmenden Händler, wo du dir den Pre-Order-Bonus für Project CARS sichern kannst, haben wir hier für dich zusammengestellt:

Ruf CTR 3 SMS-R

Beim Ruf CTR 3 SMS-R handelt es sich um eine Rennversion mit 750 PS, 330 km/h Höchstgeschwindigkeit, gewichtserleichtertem Interieur und einer individuellen Karosserie – vereint werden hier exzellente Technik mit ästhetischer Leidenschaft.

Project CARS - RUF CTR3 SMS-R

Pagani Zonda Cinque Roadster

Der Pagani Zonda Cinque Roadster bietet eine schwindelerregende Höchstgeschwindigkeit, einen Abtrieb wie bei einem Rennwagen und ein extravagantes Aussehen, was den Preis von über einer Million Euro unterstreicht.

Project CARS - PAGANI Zonda Cinque Roadster

Ariel Atom 3 Mugen

Der Ariel Atom 3 Mugen fällt nicht nur durch sein freiliegendes rotes Chassis und seine weiße Karosserie auf, sondern auch durch seinen leistungsstarken Motor eines getunten Honda Type R, der von 0 auf 100 in 2,9 Sekunden beschleunigt.

Project CARS - ARIEL Atom 3 Mugen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche