Mech gegen MechAuch diese Woche gibt es in Prime Time wieder kuriose und ernste Themen zu bestaunen. Doch eine Warnung gibt es gleich vorweg, selbst für den hartgesottenen könnte das erste Video zu viel sein…

Der erste Trailer, den ich dir heute zeigen möchte, ist schon etwas älter, passt aber zur kürzlich gestarteten Open Beta des neuen MMOs Spirit Tales. Das Spiel gibt einen beim ersten Mal so ein gewissen Zuckerschock beim Ansehen, so süß ist es. Doch man darf sich von den knuddeligen Charakteren nicht täuschen lassen, in dem Spiel gehts hart zur Sache. Nicht nur das dort die Monster reihenweise über den Jordan geschickt werden (mit meist stylischen Moves) sondern auch die 5vs.5 Arenen sorgen für ordentlich Action.

Aber nicht nur die Grafik ist etwas besonderes, sondern auch die Ideen, die die Entwickler hatten, um das Spiel von seinen Genere Vertretern abzugrenzen. Zwar wählt man sich eine Klasse am Anfang des Spieles aus, diese besitzt aber zwei Formen: Die menschliche Form und die Spirit-Form. Die Spirit-Form ist sozusagen die „Ich mach jetzt alles platt“-Form, lebenstechnisch wie auch Grafisch versteht sich.

Doch nicht nur das Formenwechseln ist anders, sondern auch die Pets im Spiel sind anders als normal. Wer kennt das nicht aus WoW, SWTOR, oder anderen MMOs, manchmal wünscht man sich einfach, dass die Pets einem irgendwie helfen würden. In Spirit Tales ist dies durchaus möglich, denn entweder kämpft dein Pet Seite an Seite mit dir oder du verschmelzt mit dem Pet und bekommst verschiedene Boni, die du sonst nicht hättest. Ein durchaus interessantes System, besonders da es viele verschiedene Pets gibt.

Spirit Tales ist Free2Play und befindet sich momentan in der Open Beta. Solltest du dir das MMO mal anschauen wollen kann du dich hier für das Spiel registrieren

Spirit Tales Closed Beta Announcement Trailer

Das nächste Video widmet sich wieder ernsten Themen, nämlich den harten Kämpfen in einen Mech! Letzte Woche gab es sechs neue Videos zu Mechwarrior Online bei IGN zu bestaunen. In Mechwarrior Online steuerst du deinen eigenen haushohen Mech (Roboter) und kämpfst gegen andere Mechs. Das Interessante dabei ist, dass du den Mech zum großen Teil komplett individuell gestalten und so z.B. bestimmen kannst, welche Bewaffnung, Ausrüstung usw. er alles mit sich tragen soll.

Mech Warrior Online wird ein Free2Play-MMO und soll in diesem Sommer erscheinen, hier findest du alle sechs Videos.

MechWarrior Online – Video Preview


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!