Die Völker der Sins of Solar Empire reihe formieren sich zu einem neuen AddonAuch am heutigen Ostermontag gibt es wieder eine vollgepackte Ausgabe von Prime Time. Dieses Mal springen wir wild in der Zeit umher: Es geht sowohl in die düstere Vergangenheit als auch in eine noch düsterere Zukunft!

Der erste Trailer bringt uns in die ferne Zukunft von Sins of a Solar Empire. Sins of a Solar Empire ist ein Weltraum-Strategiespiel, das sich ähnlich wie die Homeworld-Serie spielt. Es gibt insgesamt  drei spielbaren Rassen. Diese bekämpfen sich seit über 30 Jahren in einem erbarmungslosen Krieg und es sieht  so aus, als ob dieser Krieg nie enden wird.

Doch nun scheint es eine neue unerwartete Wendung in diesem Krieg zu geben, denn es haben sich größere Gruppen von den drei Fraktionen abgespalten und ihre eigene Fraktion gebildet. Diese greifen nun mit in dem Krieg ein und scheinen das Schlachtgeschehen neu zu beeinflussen. Spielerisch bedeutet das, dass man nun noch mehr Schiffe bauen kann als zuvor und – man mag es kaum glauben – es gibt noch größere Schiffe als es schon in den anderen Teilen gab.

Der Name für das neue Sins of a Solar Empire-Addon lautet Rebellion und passt perfekt zu dem eigentlichen Plot. Doch schau dir den Trailer doch am besten selbst mal an. Darin bekommst du nicht nur eine Übersicht über die Dinge, die geschehen sind, sondern auch über die aktuellen Ereignisse in Rebellion, natürlich alles in hübscher CGI-Grafik. Rebellion ist das dritte Addon für SoSE und soll am 12.06.2012 für den PC erscheinen. Auf Steam ist nun der Vorverkauf gestartet, über den du dir auch einen Betazugang sichern kannst.

Sins of a Solar Empire: Rebellion Intro

Nach den Aufregenden Weltraumschlachten gehen wir weit in der Zeit zurück, nämlich ins finstere Mittelalter. Zu dieser Zeit spielt das Game of Thrones-Spiel, das ein Ableger der bekannten TV Serie und der Bücher ist. Doch hierbei handelt es sich nicht etwa um das eher mittelmäßige Strategiespiel, sondern um das neue Rollenspiel zur Serie. Das Video stimmt dich schon mal auf die raue Story ein, denn die Geschichte um The Game of Thrones ist seit jeher hart und unbarmherzig.

Das Rollenspiel wird in enger Zusammenarbeit mit dem Game of Thrones-Erfinder George R. R. Martin entwickelt und soll am 15.05.2012 für Konsolen und dem PC erscheinen.

Game of Thrones (RPG): This Is War


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Prime Time: Der Weltraum im Krieg und ein Thron der Intrigen"

SoSE jeah habe die anderen Teile schon verschlungen freu mich auf das neue 🙂