Elite Dangerous <small>(PC, PlayStation 4, Xbox One)</small>

Elite Dangerous

7 Angebote von 24,99 bis 99,00 EUR gefunden.

Plattform: PC, PlayStation 4, Xbox One

Ab 12 Action Shooter Simulation


Varianten

Preisvergleich für Elite Dangerous


Daten vom 26.08.2019, 02:15 Uhr. Preise können jetzt höher sein.

Elite Dangerous – Infos

Elite Dangerous ist ein Beispiel für ein gelungenes Crowdfunding: Das im Weltraum angesiedelte Open-World-Spiel wurde über eine Kickstarter-Kampagne im Zeitraum von November 2012 bis Januar 2013 erfolgreich finanziert und vom britischen Studio Frontier Developments unter der Federführung von Studio-Gründer David Braben entwickelt.

Die PC-Version wurde am 16. Dezember 2014 veröffentlicht. Im Juni 2017 folgten außerdem Retail-Versionen für die PlayStation 4 und die Xbox One.

Im Spiel begibst du dich auf eine Reise durch die Weiten der Milchstraße, zu Beginn ausgestattet mit nichts anderem als einem kleinen Raumschiff und ein paar Credits. Dein Überleben im Weltall sicherst du, indem du dein Schiff nach und nach weiter ausbaust und dieses z.B. für die Jagd, den Ressourcenabbau oder den Schmuggel ausrüstest.

Elite Dangerous – Legendary Edition

Die Versionen von Elite Dangerous für die PS4 und die Xbox One sind im Handel als Legendary Edition erhältlich. Diese beinhaltet zusätzlich zum Hauptspiel auch den Elite Dangerous: Horizons Season Pass sowie 1.000 Frontier Points zum Kauf von zusätzlichen Spiel-Extras über den Online-Store.

Der Horizons Season Pass beinhaltet Zugang zu fünf Erweiterungen, die laut den Entwicklern ganz neue Arten zu Spielen bieten. Mit dabei sind z.B. „Planetary Landings“ mit dem neuen Landfahrzeug Scarab und „The Engineers“ mit einem erweiterten Missions- und Beute-System.

Elite Dangerous – Gameplay-Videos

Einen allerersten Eindruck vom Spiel und den Möglichkeiten, die du darin hast, bekommst du in den folgenden Gameplay-Videos.

Elite Dangerous Trailer

Elite Dangerous: Horizons – Planetary Landing Gameplay Trailer