Im Reiterhof-Browsergame Ponyrama ging gestern ein Update online, das einige neue Funktionen ins Spiel brachte. Ab sofort kannst du deinen Ponys einen selbst gewählten Namen geben und sie bei Bedarf auch verkaufen.

Standardmäßig haben deine Ponys bei Ponyrama einen zufälligen Namen, denn du jetzt ändern kannst. Kleiner Haken an der Sache: Eine Umbenennung kostet 5 Goldmöhren. Überlege dir vorher also gut, welchen neuen Namen du deinem Pony geben möchtest. 😉 Einen neuen Namen vergeben kannst du, indem du einfach ein Pony auswählst und im Menü dann rechts im Umbennen-Textfeld einen neuen Namen eingibst.

Neben dem Umbenennen kannst du deine Ponys und Pferde ab sofort auch verkaufen. Wähle dazu ebenfalls das betreffende Tier aus und klicke im Menü dann rechts unten auf das Symbol mit den Münzen und dem Pfeil.

» Mehr zu Ponyrama

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News